Großveranstaltungen in Hamburg – unsere Top 10

© www.mediaserver.hamburg.de / Bernd Brundert
© www.mediaserver.hamburg.de / Bernd Brundert

Hamburg bietet jährlich viele Festivals, Ausstellungen, Konzerte und Sportveranstaltungen. Das vielfältige Angebot überzeugt nicht nur die Hamburger, sondern zieht auch viele Touristen in die Hansestadt. Musikfans dürfen sich auf das Stadtpark Open Air Fest und das Reeperbahnfestival freuen, Sportfreunde über den Triathlon oder die Cyclassics. Die Event-Highlights haben wir euch hier in unseren Top 10 zusammengestellt.

Großveranstaltungen 2019 in Hamburg
Hamburger DOMFrühlingsdom: 23. März bis 22. April 2019
Sommerdom: 26. Juli bis 25. August 2019
Winterdom: 8. November bis 8. Dezember 2019
Hafengeburtstag10. bis 12. Mai 2019
Stadtpark Open Air19. Mai bis 7. September 2019
Harley Days28. bis 30. Juni 2019
Triathlon6. bis 7. Juli 2019
Schlagermove12. bis 13. Juli 2019
Christopher Street Day

Pride Week: steht noch aus
Parade: steht noch aus

MS Dockville16. bis 18. August 2019
Cyclassics29. August 2019
Reeperbahn-Festival18. bis 21. September 2019

Hamburger Dom

Dreimal im Jahr präsentieren über 260 Schausteller Gastronomie, Fahrgeschäfte, Losbuden und vieles mehr auf dem Heiligengeistfeld. Auf einer Fläche von 160.000 m² sind bunte Buden, Familien- und Kinderfahrgeschäfte, nostalgische Karussells sowie hochmoderner Action-Spaß zu bewundern. Die "Dom-Straßen", beidseitig bebaut, haben eine Gesamtlänge von ca. 3,3 km. Der Hamburger Dom ist eines der größten Volksfeste in Deutschland. Mehr als 2,8 Mio. ...

Hamburger Hafengeburtstag

Am 7. Mai 1189 hat Kaiser Friedrich Barbarossa den Hamburgern jenen Freibrief ausgestellt, der ihnen Zollfreiheit auf der Elbe, von der Stadt bis zur Nordsee, gewährte. Dieser Tag gilt seitdem gemeinhin als Gründungsdatum des Hamburger Hafens, und seit 1977 wird dies in jedem Jahr mit einem dreitägigen Volksfest am Hafenrand gefeiert. Ein Original der Urkunde liegt zwar nicht mehr vor, und von einer 1265 gefertigten Abschrift, die noch erhalten ...

Stadtpark Open Air

Seit über 40 Jahren sorgt das einmalige Flair der Open-Air-Bühne für denkwürdige Konzerterlebnisse im Herzen Hamburgs. Die Freilichtbühne im Hamburger Stadtpark ist "die" Konzertlocation Hamburgs inklusive Wohnzimmeratmosphäre inmitten der Großstadt. So verwundert es auch nicht, dass das Rock und Pop Festival "Stadtpark Open Air" jährlich von Mai bis September rund 100.000 Besucher zur Freilichtbühne zieht. Es standen schon viele große Künstler ...

Harley Days

Was als Party zum 100. Firmenjubiläum von Harley-Davidson im Jahr 2003 begann, etablierte sich ein Jahr später als "Harley Days". Auf dem Gelände im Freihafen trafen damals, im Juni 2003, tausende Fans und Gäste aus aller Welt ein. Unter anderem waren Willie G. Davidson und Bill Davidson, Enkel und Urenkel von William A. Davidson, einem der Gründer der Harley-Davidson Motor Company dabei. Seither kreuzen vor der prächtigen Kulisse der Hamburger ...

Triathlon Hamburg

Der Hamburg Wasser World Triathlon "world's biggest triathlon" ist der größte Triathlon der Welt und findet jedes Jahr im Juli in der Hansestadt statt. Schwimmen, Radfahren und Laufen: Für jeden ist die passende Herausforderung dabei, entweder bei der Sprintdistanz (0,5 km/22 km/5 km), bei der Olympischen Distanz (1,5 km/40 km/10 km) oder auch als Staffel zusammen mit Freunden. Der Streckenverlauf ist einzigartig: Schwimmen in der Binnenalster, ...

Schlagermove

Was 1997 als kleine Idee von Freunden begann, ist jetzt die größte rollende Musik- und Partyveranstaltung in Deutschland. Gestartet hat das Ganze mit 14 Trucks und rund 50.000 Schlagerfans in Hamburg. Mittlerweile nehmen 45 Trucks und knapp eine halbe Million Fans jährlich am Schlagermove teil. Und obwohl sich der Schlagermove über die Jahre so extrem vergrößert hat, sind die Kernwerte geblieben: Liebe, Toleranz, Spaß und Gemeinschaft, dafür ...

Christopher Street Day

Seit 1980 die erste Demonstration der Schwulen und Lesben – damals noch unter dem Namen Stonewall-Demosntration – stattgefunden hat, findet der Christopher Street Day jährlich unter einem bestimmten Motto, in Hamburg statt. Höhepunkt ist jedes Mal die CSD Parade, eine politische Demonstration durch die Hamburger Innenstadt. Homosexuelle, Bisexuelle, Transgender und all ihre Freunde ziehen bei der Hamburg Pride auf die Straßen und wollen so auf ...

MS Dockville – Festival für Musik und Kunst

Musik und Kunst direkt vor der Kulisse des Hamburger Hafens: Das ist das MS Dockville Festival, das jährlich im August für drei Tage auf dem Gelände am Reiherstieg Hauptdeich in Hamburg-Wilhelmsburg stattfindet. Die Besonderheit des Festivals ist die Kombination aus Musik und bildender Kunst. Gestartet im Jahr 2007 mit rund 5.000 Besuchern, hat sich das Festival inzwischen zu einem international beachteten Ort für Kunst und Kultur entwickelt und ...

Hamburg Cyclassics – Das Radrennen für Profis und Jedermann

Seit 1996 sind die Hamburg Cyclassics DAS Hamburger Radrennen für Profis und Jedermann. Nicht nur für rund 18.000 Teilnehmer, auch für 500.000 Zuschauer hat das Rennen in der Elbmetropole längst Kultcharakter. Ob als Rookie oder Teilnehmer der ersten Stunde – die Cyclassics sind für Jeden ein "Must-Do"-Event im Hamburger Sportsommer. Beeindruckende Strecken über 60, 100 oder 160 Kilometer, unvergessliche Erlebnisse und ein spektakuläres ...

Reeperbahn Festival

Seit seinem Debüt im Jahr 2006 hat sich das Reeperbahn Festival zu einem der wichtigsten Treffpunkte für die Musikwirtschaft weltweit entwickelt und zeigt als Europas größtes Clubfestival eine breite Palette an aufstrebenden und bereits etablierten Künstlern. Für jeweils vier Tage immer zum Ende des Monats September verwandeln sich dann die Konzerclubs rund um die Hamburger Reeperbahn in eine bunte Konzertmeile. Neben rund 600 Konzerten ...

Anzeige