Schokoladen-Erlebnis "Weihnachtsmann selber gießen" bei Läderach am Jungfernstieg

Rund ums Essen & Trinken

Läderach Weihnachtsmann aus Schokolade selber gießen, Pressefoto

Läderach Weihnachtsmann aus Schokolade selber gießen, Pressefoto

Die klassischen Schokoladenweihnachtsmänner stehen längst in den Regalen – viel frischer und kreativer geht es aber im Hamburger Läderach ChocoAtelier am Jungfernstieg: Große und kleine Schokoladenliebhaber können dort an den ersten drei Adventswochenenden ihren ganz persönlichen Weihnachtsmann aus feinster Schweizer Schokolade gießen.

Das besondere Angebot gilt jeweils am Freitag und Samstag (7./8./14. und 15. Dezember 2018) für Erwachsene und Kinder ab fünf Jahren. Erfahrene Chocolatiers von Läderach zeigen in 45 Minuten, wie man die Figuren gießt und per Hand verziert. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Voranmeldung für die Termine zu verschiedenen Uhrzeiten ist online nötig.

Wer für das Weihnachtsmann-Erlebnis keine Zeit hat und noch schnell ein Geschenk benötigt, ist in der Läderach Chocolaterie am Jungfernstieg richtig. Dort warten zahlreiche köstliche Geschenkideen: über 60 verschiedene Pralinés und Truffes, 20 Sorten FrischSchoggi und viele verführerische Weihnachtspräsente machen die Auswahl schwer. Ob hübsch verpackte zartfeine Pralinés in der Sternenschale, das Schokoladenrentier Finn oder caramelisierte Nüsse in Schweizer Milchschokolade als FrischSchoggi Tannenbaum – hier findet sich für jeden Beschenkten etwas.  

Auch wenn das Sortiment vielfältig ist, so haben doch alle Läderach Produkte eins gemeinsam: Sie werden mit viel Liebe und in echter Handarbeit hergestellt. Als einer der wenigen Hersteller produziert Läderach die Schweizer Schokolademasse für die Chocolatier-Kunstwerke von der Kakaobohne bis zum Endprodukt selbst und garantiert so für außergewöhnliche Qualität und Frische. Passend dazu sind die Köstlichkeiten liebevoll und edel verpackt.

Läderach – the chocolate family

"Läderach – the chocolate family" steht seit 1962 für hochwertigste handgefertigte Schweizer Schokolade- und Konfektspezialitäten. Das Familienunternehmen mit gruppenweit über 800 Beschäftigten hat seinen Hauptsitz im Kanton Glarus in der Schweiz. Seit September 2012 stellt Läderach die Schokoladenmasse in der eigenen Produktionsstätte selbst her und garantiert somit als einer der wenigen Premiumanbieter eine nachhaltige Qualität von der Kakaobohne bis zum Endprodukt.

Das Unternehmen verfügt neben Produktionsstätten in der Schweiz, auch über eine in Deutschland. Die handwerklich hergestellten Premiumprodukte werden in rund 65 eigenen Chocolaterien mit Verkaufsstandorten in der Schweiz und Deutschland sowie über Vertriebspartner im Nahen Osten und in Asien angeboten. Die Halb- und Fertigfabrikate finden weltweiten Absatz bei Fachkunden in der gehobenen Hotellerie und Gastronomie.

Wann?7./8./14. und 15. Dezember 2018
Wo?ChocoAtelier Läderach
Kosten:15,- Euro p.P.
Dauer:45 Minuten
Anmeldung: verfügbare Uhrzeiten und Anmeldung unter: www.schoggi-erlebnis.ch/hamburg/

Ortsinformationen

Läderach Chocolatier Suisse
Jungfernstieg 34
20354 Hamburg
Telefon: 040 - 30999791

Anfahrt


Anzeige