Hoben-Schnack in der Hobenköök im Oberhafen

Rund ums Essen & Trinken

Hobenschnack in der Hobenköök, © Hobenköök

Hobenschnack in der Hobenköök, © Hobenköök

Nach dem Motto "Wissen, wo es herkommt" dreht sich beim Hoben-Schnack im Oberhafen an vier Terminen alles um gute Lebensmittel und ihre Herkunft. Los geht es am Donnerstag, 13. Februar 2020.

Die regionalen Lieferanten der Hobenköök sind am jeweiligen Abend zu Gast, nehmen die Gäste gedanklich mit auf die Reise zu ihrem Betrieb und erzählen, warum es so wichtig ist, ihre Produkte und die Region zu fördern.

Dazu gibt es ein passendes Drei-Gänge-Menü aus der Hobenköök-Küche, sowie viel Zeit dazwischen für Diskussion und Fragen aller Art. Spitzenkoch Thomas Sampl ist immer dabei; die Journalistin Dorothea Heintze moderiert.

Themen beim Hoben-Schnack in der Hobenköök:

  • Donnerstag, 13. Februar 2020: Gut gewürzter Wels
  • Donnerstag, 9. April 2020: Schafskäse mit Chutney
  • Donnerstag, 14. Mai 2020: Schnucke und Senf

Quelle: Hobenköök Restaurant & Markthalle

Wann?Donnerstag, 13. Februar 2020, 9. April 2020, 14. Mai 2020, jeweils 18.30 Uhr
Wo?Hobenköök Restaurant & Markthalle
Eintritt:45,- Euro inkl. Drei-Gänge-Menü und Talk, Getränke werden separat berechnet
Tickets:Direkt hier Tickets für den Hoben-Schnack in der Hobenköök bestellen.

Ortsinformationen

Hobenköök GmbH
Stockmeyerstraße 43
20457 Hamburg
Telefon: 040/22 86 55 38

Öffnungszeiten

Markthalle: Mo-Sa 10.00 bis 20.00 Uhr
Restaurant: Mo-Sa 10.00 bis 22.00 Uhr

Anfahrt


Anzeige