Jetzt Tickets sichern: Pottkieker Kochfestival in der Rindermarkthalle

Rund ums Essen & Trinken

Sternekoch Matteo Ferrantino, Pressefoto

Sternekoch Matteo Ferrantino, Pressefoto

Es gibt viele Gründe, warum alle Pottkieker Events bislang in kürzester Zeit ausverkauft waren. Einer ist, dass Gourmets bei keiner anderen Veranstaltung im Norden so vielen Spitzenköchen so nah sein und direkt in die Töpfe schauen können. Am Sonntag, 29. März 2020, scheinen diesmal insgesamt 10 Sterne über St. Pauli und damit so viel wie noch nie.

Für das "Rat Pack" Karlheinz Hauser, Dirk Luther und Thomas Martin (jeweils 2 Sterne Guide Michelin) ist das alljährliche Treffen in der Rindermarkthalle schon fast so etwas wie Tradition. Doch diesmal werden sie einiges an Scheinwerferlicht an einen Gast abgeben müssen, der nur sehr selten auf Gourmet-Festivals zu treffen ist: Cornelia Poletto, begnadete Köchin, kompetente TV-Moderatorin und äußerst erfolgreiche Kochbuchautorin, konnte dem guten Ruf des Pottkiekers nicht widerstehen. "In den vergangenen Jahren hatte ich leider nie Zeit, dabei zu sein. Aber weil ich von so vielen Kollegen so viel Gutes über den Pottkieker gehört habe, habe ich für 2020 trotz meines immer vollen Terminkalenders sehr gerne zugesagt."

Der Pottkieker ist bekannt für seine entspannt-lässige Atmosphäre und das besonders reichhaltige Angebot. Wer will, kann insgesamt aus 15 Gängen wählen. An jeder Koch-Station wird ein auf das jeweilige Gericht abgestimmter Wein angeboten. Dazu Craft-Biere der Landgang Brauerei, Softdrinks, Wasser, Kaffee und Desserts – alles an diesem Tag ist im Preis von 119,- Euro inklusive. Das bedeutet so viel Genuss, wie man möchte, von 13.00 bis 18.00 Uhr.

Neu: Die Hamburger jungen Wilden Matteo Ferrantino, Conelius Speinle und Fabio Haebel und der "Sommelier des Jahres" Christian Freier

Spannend werden mit Sicherheit die Gastspiele der "Hamburger jungen Wilden": Matteo Ferrantino (1 Stern, 16 Punkte Gault Millaut Restaurant "Bianc"), Cornelius Speinle (1 Stern, 17 Punkte Gault Millaut, Restaurant "Lakeside" im Hotel The Fontenay) und Fabio Haebel (14 Punkte Gault Millaut, Restaurant "Haebel"), die es sich nicht nehmen lassen werden, dem zumeist fachlich sehr versierten Publikum eine erstklassige Visitenkarte zu überreichen.

Neben Cornelia Poletto wird Deutschlands bekannteste Weinexpertin Natalie Lumpp (u. a. Jurymitglied bei "Grill den Henssler") die Frauenquote etwas aufbessern. Sie wird wieder die passenden Weine aussuchen und auf gewohnt charmante Weise in einem Workshop von ihrem reichhaltigen Wissen ausschenken. Unterstützt wird sie in diesem Jahr von Christian Freier vom Strandhotel Fischland, der vom Bertelsmann Restaurantführer 2018 zum "Sommelier des Jahres" gekürt worden ist.

Neu: "The Chef's Table" by Miele

Ein ganz besonderes Erlebnis bietet der Pottkieker Partner Miele 4 x 24 glücklichen Gästen: Wer ganz schnell ist, kann sich für nur 25,- Euro zusätzlich einen der exklusiven Plätze am "Chef's Table" reservieren. Hier werden Thomas Martin, Dirk Luther, Cornelia Poletto und Matteo Ferrantino jeweils einen Zwischengang präsentieren, der sich von ihren anderen Pottkieker Kreationen unterscheidet. Diese werden live und direkt am Tisch vorbereitet. Das spannende dabei: Es wird nichts vorbereitet oder vorgekocht. Man sieht einen Gang von A bis Z entstehen. Moderiert wird dies vom Fernsehkoch Kevin von Holt und "Sommelier des Jahres" Christian Freier.

Genuss auf über 6.000 m²

Neben 10 Koch-Stationen wird es wieder eine große Zahl an Partnern geben, die eigene Kreationen präsentieren werden. Unter anderem: Das Coast by East, Char-Broil, bedda, Aldiana Gourmetgipfel und der Solinger Messerexperte Wüsthof mit den "Wildbakers". On top kommen noch Konzepte aus der Rindermarkthalle wie die Fleischmanufaktur "Metzgers", "Brot und Stulle", Confiserie Paulsen und die Bio Company. Das 4.500 m² große EDEKA Center St. Pauli öffnet seine Pforten, wo eine Vielzahl an regionalen Herstellern, Genussmarken und Winzern zu erleben sein wird. Auf insgesamt ca. 6.000 m² werden die erwarteten 1.700 Gäste wieder die ganze Genussvielfalt Norddeutschlands erleben dürfen.

Bisher bestätigte Köche:

  • Cornelia Poletto: Restaurant "Cornelia Poletto", von 2002 bis 2010, 1 Stern Guide Michelin
  • Karlheinz Hauser: Restaurant Seven Seas, Süllberg Hamburg, 2 Sterne Guide Michelin
  • Dirk Luther: Restaurant Meierei Dirk Luther, Vitalhotel Alter Meierhof, 2 Sterne Guide Michelin
  • Thomas Martin: Jacobs Restaurant, Hotel Louis C. Jacob, 2 Sterne Guide Michelin
  • Lutz Niemann: Restaurant Orangerie, Maritim Seehotel Timmendorfer Strand, 1 Stern Guide Michelin
  • Pierre Nippkow: Restaurant Ostseelounge, Strandhotel Fischland, 1 Stern Guide Michelin
  • Cornelius Speinle: Restaurant Lakeside, The Fontenay, 1 Stern Guide Michelin
  • Matteo Ferrantino: Restaurant Bianc, 1 Stern Guide Michelin
  • Fabio Haebel: Restaurant Haebel
  • Bettina Seitz, Diplomierte Fleischsommeliere, Inhaberin und Köchin "Kochschule Neumünster" und die Gewinner des Cooking Star 2019 Lars Zimmer und Frank Hansen

Sommeliers:

  • Natalie Lumpp: unter anderem Trophée Ruinart (Bester Sommelier Deutschlands), Jury Mitglied "Grill den Henssler"
  • Christian Freier: Sommelier des Jahres 2018 im Bertelsmann Restaurantführer

Quelle: Rindermarkthalle St. Pauli

Wann?Sonntag, 29. März 2020, 13.00 bis 18.00 Uhr
Wo?Rindermarkthalle St. Pauli
Preis:119,- Euro inkl. aller Gerichte und Getränke
Tickets:Vorverkauf unter www.rindermarkthalle-stpauli.de

Ortsinformationen

Rindermarkthalle St. Pauli
Neuer Kamp 31
20359 Hamburg

Öffnungszeiten

Mo:
09:00-20:00 Uhr
Di:
09:00-20:00 Uhr
Mi:
09:00-20:00 Uhr
Do:
09:00-20:00 Uhr
Fr:
09:00-20:00 Uhr
Sa:
09:00-20:00 Uhr
EDEKA, Aldi und Budnikowsky Mo-Sa 8.00 bis 21.00 Uhr Kernöffnungszeiten der Marktstände und Schlemmerbuden Mo-Sa 9.00 bis 20.00 Uhr

Anfahrt


Anzeige