Charity-Abend im Cornelia Poletto PALAZZO

Rund ums Essen & Trinken

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 21.01.2019)

Zum dritten Mal laden das Altonaer Kinderkrankenhaus (AKK), seine Schirmherrin Cornelia Poletto und das Team der Dinner-Show PALAZZO zur großen Charity-Gala ein. Gut möglich, dass die Gäste zweimal hingucken müssen, wenn sie bemerken, wer ihnen an diesem Abend das Essen serviert. In das erfahrene Service-Team schummeln sich am Donnerstag, 7. Februar 2019, nämlich jede Menge Persönlichkeiten aus Funk und Fernsehen und versuchen sich als Aushilfskellner.  
 
Statt schick in Schale schmeißen sie sich für den guten Zweck in die Schürze: Autor und Journalist Ulrich Wickert, die Moderatoren Jörg Pilawa, Anke Harnack, Ulf Ansorge, Carlo und Theresa von Tiedemann, Hinnerk Baumgarten, Dennis Wilms und Susanne Böhm, Ex-Tagesschau-Sprecherin Dagmar Berghoff, die Schauspieler Sanna Englund, Matthias Schloo, Bruno Apitz, Nina Petri, Yasmina Filali und Sandra Quadflieg, Barkassen-Unternehmer Hubert Neubacher, Galeristin Kirsten Roschlaub, Influencerin Dana Diekmeier, Springreiterin Janne Friederike Meyer-Zimmermann und Model Sabia Boulahrouz.  
 
"Ich bin überwältigt davon, wie viele Prominente wieder vollen Einsatz für die kleinen Patienten zeigen", so Spitzenköchin Cornelia Poletto. "Mein Dank gilt aber nicht nur ihnen, sondern auch allen Gästen, die sich ein Ticket für den Abend kaufen. Sie tun damit etwas wirklich Gutes." Der Reinerlös der Dinner-Show geht an den Lufthafen, eine Einrichtung am AKK, in der seit 2011 Kinder und Jugendliche betreut werden, die auf eine Langzeitbeatmung angewiesen sind. Dieses Modell ist in Deutschland einzigartig.  
 
Das Geld soll dafür genutzt werden, den jungen Patienten eine Auszeit vom Wohnheimalltag zu ermöglichen. Ein mehrtägiger Aufenthalt der beatmeten Kinder stellt eine große organisatorische Herausforderung dar. Reguläre Mittel reichen leider nicht, diese anzunehmen und zu meistern "Wir sind Cornelia Poletto und dem PALAZZO sehr dankbar, dass wir den Reinerlös der Gala verwenden dürfen", freut sich Christiane Dienhold, Geschäftsführerin des Altonaer Kinderkrankenhauses, über die Unterstützung. "Ein kleiner Urlaub an der Ostsee ist für die Kinder ein echtes Highlight!"  

Wann?Donnerstag, 7. Februar 2018, Beginn 19.30 Uhr, Einlass 18.30 Uhr
Wo?Spiegelpalast an den Deichtorhallen
Eintritt:je nach Sitzplatzkategorie 99,- Euro (Rang), 119,- Euro (Loge) oder 129,- Euro (Manege) inklusive der rund 3,5-stündigen Show, dem 4-Gänge-Menü und der Buchungsgebühr
Buchungen:Telefon 0 40/85 38 89 67 oder E-Mail an service@palazzo.org. Bei der Buchung bitte unbedingt das Stichwort "Lufthafen" angeben.

Ortsinformationen

Deichtorhallen Hamburg GmbH
Deichtorstr. 1-2
20095 Hamburg
Telefon: 040 - 321030

Öffnungszeiten

Di-So 11:00-18:00

Zahlungsweise

VISA; Eurocard; Amex

Anfahrt


Anzeige