Interkulturelles Fest "Buffet der Kulturen"

Rund ums Essen & Trinken

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 24.08.2018)

Am Samstag, 8. September 2018, von 14.00 bis 18.00 Uhr ist es soweit: Nach längerer Pause soll endlich wieder das "Buffet der Kulturen" auf dem Marktplatz Käkenflur stattfinden: ein interkulturelles Mitmachfest, das vom ella Kulturhaus gemeinsam mit anderen ansässigen Organisationen und den Bewohnern Langenhorns geplant und organisiert wird. Denn die besten Feste sind oftmals die, bei denen jeder einzelne Besucher einen Teil dazu beiträgt.

Kulinarische Vielfalt am längsten Buffet Langenhorns

Entstanden ist das Projekt 2007 aus der Idee, Begegnungen zwischen Menschen der verschiedensten Kulturen zu schaffen. Da Kommunikation und das gemeinsame Speisen häufig Hand in Hand gehen, wurde dies als große Möglichkeit gesehen, genau hierrüber Begegnungen zu erschaffen: Alle Teilnehmenden bringen eine selbstgemachte Speise aus ihrer Kultur mit, speisen an einer langen Tafel die Köstlichkeiten und tauschen diese aus. Dabei besteht die Möglichkeit Menschen aus den verschiedensten Kulturen kennenzulernen oder auch einfach nur ein nettes Gespräch zu führen. Ganz nebenbei können sich Menschen aus den verschiedensten Kulturen kennenlernen.

Auf dem Festgelände gibt eine schöne Wiese, wo Kinder es sich auf mitgebrachten Picknickdecken richtig gemütlich machen können. Gerne gesehen sind auch Beiträge von großen und kleinen Künstlern, die Musik, Lieder oder Tänze vorführen möchten. Diese bitte vorher im ella Kulturhaus anmelden.

Wann?Samstag, 8. September 2018, 14.00 bis 18.00 Uhr
Wo?Festgelände am ella Kulturhaus
Eintritt:frei, Beitrag zum Buffet gerne gesehen

Ortsinformationen

ella Kulturhaus Langenhorn
Käkenflur 30
22419 Hamburg
Telefon: 040/53327150
Telefax: Fax 040/53327158

Anfahrt


Anzeige