Herbstweinprobe mit badischem Wein und regionalen Spezialitäten

Rund ums Essen & Trinken

© www.badischesweinhaus.de

© www.badischesweinhaus.de

Vom 19. bis 21. Oktober 2018 begrüßt das Badische Weinhaus Michael alle Weinliebhaber zur alljährlichen Herbstweinprobe in dem WEINLOFT HAMBURG, direkt über der Lagerhalle des Weinfachhandels. Die Besucher erwarten renommierte Spitzenweine u. a. aus der Region Bodensee, Kaiserstuhl, Breisgau und Württemberg.

Mehr als 800 Weine von 30 süddeutschen Winzern können während der Herbstweinprobe verkostet und direkt mitgenommen werden – zu original Winzerpreisen! Neben interessanten Gesprächen mit den Weinerzeugern und vielen Weinfreunden erwarten die Gäste original badischer Flammkuchen vom Oldtimer Foodtruck sowie eine Auswahl hochwertiger Delikatessen wie Käse, Schokolade und Kaffee.

Das Anbauland Baden ist aus vielen Gründen besonders, so gehört es als einziges deutsches Weinbaugebiet zur Weinbauzone B der Europäischen Union. Schon die neun verschiedenen Weinbaubereiche zeigen, dass hier sehr viele unterschiedliche Tropfen gekeltert werden. Das warme Wetter und die unterschiedlichen Böden lassen schmelzige Grauburgunder, fruchtige Müller-Thurgau und mineralisch-elegante Rieslinge gedeihen. Bekannt sind die Winzer der Region außerdem für ihre kräftigen Rotweine. So wachsen hier Spätburgunder, die weltweit zu den besten ihrer Art gezählt werden.

Frühjahrsweinprobe mit über 800 Weinen

Während der Frühjahrsweinprobe kann eine Kollektion von über 800 Weinen verkostet und bei Gefallen zu Winzerpreisen gekauft werden. Heute sind es längst nicht mehr Erträge und Massen, welche die Winzer aus ihren Hängen herausholen möchten. Jeder Weinbauer verfolgt eine eigene Idee. Ziel ist ein einzigartiger Wein, der als Resultat aus Boden, Wetter, Lage, Rebsorte und Handwerk erwächst. Damit steht jeder Winzer für einen eigenen, charakteristischen Stil. Selten gibt es die Möglichkeit, mehr als eine Handvoll von ihnen gemeinsam zu verkosten. Das Badische Weinfest vereint sogar über 30 süddeutsche Winzer und ihre Produkte für zweimal drei Tage im Jahr unter einem Dach.

Schon die Römer wussten, dass ein Gespräch bei einem Glas Wein mehr verrät als so manche stundenlange Lektüre. Das Badische Weinhaus möchte Ihnen deshalb die Möglichkeit geben, Weinwissen und Informationen über den neuen Jahrgang aus erster Hand zu erhalten. Aus diesem Grund sind die Weinerzeuger persönlich vor Ort und diskutieren Fragen rund um Terroir, Barriqueausbau und die Chancen für Tempranillo & Co. im Badischen gerne bei einer Kostprobe ihrer Erzeugnisse.

WEINLOFT HAMBURG – die stilvolle Eventlocation

Direkt über dem Badischen Weinhaus Michael, Hamburgs führendem Anbieter süddeutscher Weine, erwartet Sie das WEINLOFT HAMBURG. Die gut 400 m² große Location eignet sich hervorragend für Veranstaltungen, Empfänge und Partys mit bis zu 500 Personen. Eine Bankettbestuhlung kann für 200 Gäste arrangiert werden, eine Reihenbestuhlung, z. B. für Präsentationen und Vorträge, ist für bis zu 300 Besucher möglich. Bei zusätzlichem Platzbedarf kann ein Zelt im Außenbereich aufgebaut werden.

Das WEINLOFT HAMBURG bietet Ihnen das gesamte Sortiment des Badischen Weinhauses Michael. Eine professionelle Backstage-Küche ist ebenso vorhanden wie modernste Veranstaltungstechnik. Das erfahrene Team aus ausgewählten Genuss- und Eventexperten kümmert sich für Sie um sämtliche Veranstaltungsdetails.

Über das Badische Weinhaus Michael

Das Badische Weinhaus Michael bietet über 2.000 Weine, Sekte und Edelbrände von 30 süddeutschen Weinerzeugern, aber auch badische Spezialitäten zu Winzerpreisen – entweder vor Ort im Ladengeschäft (Do und Fr 9.00 bis 18.00 Uhr, Sa 10.00 bis 13.00 Uhr und nach Vereinbarung) oder per Bestellung über den Onlineshop.

Jeden Monat finden interessante Weinseminare statt und nach Absprache können individuelle Weinproben direkt bei Ihnen zu Hause veranstaltet werden. Die fachkundige Beratung ist dabei garantiert!

Weitere Informationen zu dem Weinfest sowie dem Badischen Weinhaus finden Sie hier.

Wann?Freitag, 19. Oktober 2018, 15.00 bis 20.00 Uhr,
Samstag, 20. Oktober 2018, 11.00 bis 19.00 Uhr und
Sonntag, 21. Oktober 2018, 11.00 bis 17.00 Uhr
Wo?Badisches Weinhaus Michael
Eintritt:10,- Euro (Rückvergütung: ab 100,- Euro Einkaufswert 10,- Euro, ab 50,- Euro Einkaufswert 5,- Euro)

Ortsinformationen

Badisches Weinhaus Michael
Großmannstraße 70
20539 Hamburg
Telefon: 040/25497326
Telefax: Fax 040/25497289

Öffnungszeiten

Do-Fr: 9.00 bis 18.00 Uhr
Sa: 10.00 bis 13.00 Uhr

Anfahrt


Anzeige