Gänsehaut und Gaumenschmaus: Original KRIMIDINNER®

Dinner-Shows

Hochzeit in Schwarz, © André Weimar

Hochzeit in Schwarz, © André Weimar

Wer geheimnisvolle Kriminalgeschichten mag, der wird das Original KRIMIDINNER® von WORLD of DINNER lieben: Ein aufregender Ausflug in die Krimizeit der 60er Jahre. Hautnah erleben die Dinnergäste bei einem erlesenen Menü das im Stil von Edgar Wallace inszenierte Verbrechen – ein Highlight für jeden Krimifan!

HOCHZEIT IN SCHWARZ

Zur Hochzeitsfeier von Cora, der Tochter des verstorbenen Lord Ashtonburry, finden sich Verwandte und Anverwandte auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein. Lady Ashtonburry, Coras Stiefmutter, begrüßt die geladenen Gäste im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland.

Cora Tilling feiert ihre lang ersehnte Hochzeit mit Peter Ross. Einige Familienangehörige sind darüber gar nicht begeistert. Sie setzen alles daran, dem jungen Glück Steine in den Weg zu legen. Die Hochzeitsgeschenke sind gespickt mit üblen Verdächtigungen. Was sich im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Hochzeits-Menüs abspielt, lässt vielfältige Spekulationen zu: Wie kam der Bräutigam, der sonst all sein Geld verspielt, so überraschend zu Reichtum? Welches Geheimnis verbirgt die mittellose Braut? Warum lässt der sonst so zuverlässige Pfarrer so lange auf sich warten?

Aber keine Sorge, bei einer Hochzeit stößt natürlich niemandem etwas zu. Oder vielleicht doch!?

Wann?Samstag, 23. Juni 2018, 19.00 Uhr
Wo?Marriott Hotel
Tickets:Tickets für die "Hochzeit in Schwarz" direkt hier bestellen.

EIN LEICHENSCHMAUS

Ein Leichenschmaus, © André Weimar
Ein Leichenschmaus, © André Weimar

Willkommen zur Testamentseröffnung! Anlässlich der Trauerfeier für den wohlhabenden Schlossbesitzer Lord Ashtonburry finden sich Verwandte und Anverwandte auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein.

Lady Asthonburry, die trauernde Witwe, begrüßt die geladenen Gäste im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland, zum Leichenschmaus und zur Testamentseröffnung. Doch was sich im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Menüs abspielt, lässt mysteriöse Verwicklungen erahnen.

Die Ermittlungen in dem Fall fördern lang gehütete Familiengeheimnisse und Intrigen ans Licht und gipfeln in gegenseitigen Verdächtigungen. Wen hat der Lord in seinem Testament begünstigt und wer wird leer ausgehen? Starb der Lord wirklich eines natürlichen Todes oder stolperte er über seinen raffsüchtigen Neffen, seine uneheliche Tochter – oder hat gar Lady Ashtonburry selbst etwas zu verbergen?

Wann?20. und 21. Juli 2018, jeweils 19.00 Uhr
Wo?20. Juli 2018 Hotel Baseler Hof
21. Juli 2018 Radisson Blu Hotel Hamburg Airport
Tickets:Tickets für "Ein Leichenschmaus" direkt hier bestellen.

DIE NACHT DES SCHRECKENS

Die Nacht des Schreckens, © André Weimar
Die Nacht des Schreckens, © André Weimar

Willkommen zur Geburtstagsfeier! Lord Ashtonburry, wohlhabender Hausherr auf Schloss Darkwood – ein altehrwürdiges Herrenhaus in Schottland – feiert seinen 60. Geburtstag.

Im Kreise seiner Familie und unterstützt durch die Mitglieder des Puddingclubs, eines Vereins zur Erhaltung des schottischen Brauchtums, wird gefeiert und ein erlesenes 4-Gänge-Menü serviert. Freunde, Wegbegleiter vergangener Zeiten, alles was Rang und Namen hat, findet sich ein, um dieses Jubelfest zu begehen.

Doch ein dunkler Schatten aus der Vergangenheit will Rache nehmen und legt einen fürchterlichen Fluch auf Lord Ashtonburry. Wird der Fluch sich erfüllen? Welche Opfer fordert der dunkle Schatten? Die Dinnergäste sind als Gäste der Familie Ashtonburry eingeladen, bei den Ermittlungen zu helfen.

Wann?Sonntag, 16. September 2018, 19.00 Uhr
Wo?Parlament im Rathaus
Tickets:Tickets für "Die Nacht des Schreckens" direkt hier bestellen.

Baseler Hof  Mehr Adress-Informationen

Esplanade 11
20354 Hamburg

Hamburg Marriott Hotel  Mehr Adress-Informationen

ABC-Str. 52
20354 Hamburg

Parlament Gastronomie GmbH  Mehr Adress-Informationen

Rathausmarkt 1
20095 Hamburg

Radisson Blu Hotel Hamburg Airport  Mehr Adress-Informationen

Flughafenstr. 1-3
22335 Hamburg

Anzeige