Altona: Das Familien-Eck, die Kneipen-Institution

Bars & Kneipen

Aurel, © iStock.com/cclphotography

Aurel, © iStock.com/cclphotography

Der Begriff "Eckkneipe" scheint für Läden wie das Familien-Eck erfunden worden zu sein: Die Kneipe befindet sich an der Ecke Friedensallee und Bahrenfelder Straße, gleich gegenüber der Zeisehallen oder dem Alma-Wartenberg-Platz. Hier trifft sich halb Ottensen, einige der Gäste bereits seit Jahrzehnten. Der Laden ist herrlich unprätentiös, und die wenigen Sitzplätze sind schnell belegt. An den Wänden hängen noch alte Kacheln, alte Ölfässer dienen als Tischersatz. Damit man immer weiß, ob ein anderes (oder künftiges?) Familienmitglied im Laden ist, hängt ein großer Spiegel überm Eingang – so behält man im Familien-Eck immer alles im Blick.

Der kleine Barbereich bietet kaum Platz, daher muss der DJ über den Köpfen der Crew in der Ecke stehen. Die Getränkepreise sind moderat, der Service ist gut und das Publikum entspannt. Im Sommer verlagert sich das Geschehen vor die Tür, da stört es dann auch nicht, dass es sich um eine Raucherkneipe handelt. Ganz klar: Wer einmal im Familien-Eck war, kommt meistens wieder.

Alternativen in der Nähe

Doch nur selten verbringt man den ganzen Abend im Eck. Gleich gegenüber befindet sich das Aurel. Sobald es das Wetter zulässt, sitzen die Ottenser hier vor der Tür und trinken ihren Kaffee – bis die Zeit für ein gehaltvolles Getränk gekommen ist. In der Bahrenfelder Straße befindet sich außerdem die Imoto Bar. Wechselnde DJs, gute Drinks und ein Kicker im Keller sorgen für gehaltvolle Unterhaltung. Und in der Ottenser Hauptstraße lädt die Rehbar zu leckeren Getränken und guten Gesprächen ein. Und wer bei einem Drink das alte Ottensen kennenlernen möchte, geht einfach in die Gaststätte Möller. Sie befindet sich bereits seit dem 19. Jahrhundert in der Bahrenfelder Straße und ist eine der ältesten Kneipen der Stadt.

Ortsinformationen

Familieneck die Kult Bar mit Tradition
Friedensallee 2
22765 Hamburg
Telefon: 040 - 98237896

Anfahrt


Anzeige