Sport & Fun

TeamTower im ErlebnisWald Trappenkamp

Hoch hinaus gelangen die Besucher des ErlebnisWaldes Trappenkamp mit dem TeamTower. 30 Meter misst die einzigartige Holzkonstruktion von der Grasnarbe bis zur Spitze und ist damit eines der höchsten Vollholz-Bauwerke Deutschlands. Zwei Aussichtsplattformen ermöglichen ein völlig neues Walderlebnis. Mit einer Spindeltreppe gelangen die Besucher bequem zur ersten Plattform in 13 Metern Höhe. Von hier aus führt ein Kletterkamin zur zweiten ...

Disc Golf spielen auf der Elbinsel Kaltehofe

Auf dem Gelände der Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe in Hamburg besteht die Möglichkeit Disc Golf zu spielen. Es funktioniert nach den gleichen Regeln wie Minigolf, geht aber viel einfacher. Statt mit Schläger und Ball wird mit Frisbee-Scheiben gespielt! In Kooperation mit Nordisc ist eine Anlage mit vier Körben und neun Bahnen entstanden. Im Museumsshop der Stiftung Wasserkunst werden dafür die Spielpläne, Score Cards und passenden Frisbees ...

Studio vs. App – Die neuen Fitnesstrends im Blick

Immer mehr Menschen arbeiten in Büros, sitzen stundenlang am Schreibtisch, gehen nach Feierabend zum Auto, um sich damit nach Hause, und damit zur Couch zu bewegen. Immer mehr sehnen sich nach einem Ausgleich, wollen sich testen, einmal an ihre körperlichen Grenzen gehen, den eigenen Körper richtig spüren und sich aktiv und fit fühlen. Die wachsende Zahl der Büroangestellten verursachte zuerst dem Staat Kopfzerbrechen. "Wie halte ich meine ...

Capoeira in Hamburg

Capoeira ist eine ca. 300 Jahre alte afro-brasilianische Tanz- und Kampfform, die auf dem Widerstand der afrikanischen Sklaven gegen ihre südamerikanischen Herren basiert. Capoeira wird weitläufig mit Brasilien in Verbindung gebracht, weil sich dort die Hochburgen dieses Sports befinden. Doch auch in anderen, ehemals mit afrikanischen Sklaven angesiedelten Gegenden, entwickelte sich die Kampfkunst. Da Capoeira ursprünglich eine versteckte Art der ...

Beach-Volleyball smart beach tour

Vom 16. bis 20. August 2017 findet im Stadion Rothenbaum der Beach-Volleyball smart super cup Hamburg statt. Von Mai bis September schlagen die besten deutschen Beach-Volleyballer bei der smart beach tour auf. Auf dem Tourplan stehen insgesamt vier smart super cups (jeweils 40.000 Euro Preisgeld), vier smart beach cups (jeweils 10.000 Euro Preisgeld) und die Deutschen smart Beach-Volleyball Meisterschaften in Timmendorfer Strand (50.000 Euro ...

Kang Center Hamburg – Schule für traditionelles Taekwon-Do

Höflichkeit, Bescheidenheit, Integrität, Selbstkontrolle, Beharrlichkeit und ein unbezwingbarer Wille – dies sind die Tugenden des Taekwon-Do, die einen guten Menschen ausmachen. Das Kang Center lehrt diese Tugenden – und die Geschichte des Kang Centers spricht für den Erfolg. Denn als sich Meister Shin-Gyu Kang vor 13 Jahren gegen ein Angebot eines Masterstudiums in Cambridge entschied, um an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel eine ...

Nordic–Walking

Das Gehen mit bewusstem Stockeinsatz, das dem Skilanglauf ähnelt, ist ideal geeignet für ein winterliches Ganzkörpertraining. Aktive Bewegung an frischer Luft stärkt das Immunsystem und verbessert die Herz-Kreislauf-Leistung. Der Einsatz der Stöcke sorgt für einen erhöhten Kalorienverbrauch und für die Stärkung der Muskulatur und Knochen. Zudem ist Nordic–Walking besonders sanft und schonend für die Gelenke und daher auch besonders für Personen ...

Polo – anspruchsvoller Sport mit langer Tradition

Der Polosport galt viele Jahre als elitär und eher etwas für Gutbetuchte. Diese Zeiten sind vorbei. Heute begeistert diese junge und trendige Mannschaftssportart mit powervollem Teamplay immer mehr Menschen – ob aktiv oder als Zuschauer. Nach Deutschland kam Polo erstmals 1898 – der erste Polo-Club wurde hier in Hamburg gegründet. Derzeit gibt es in Deutschland 300 aktive Polo-Spieler in 27 Clubs. Historisch bedingt dürfte Hamburg sich die Ehre ...

Casino Esplanade

Mitten im pulsierenden Leben der City können die Gäste die Verbindung von klassischer Architektur und spannendem Erlebnis-Entertainment in eleganter und angenehmer Atmosphäre erleben und genießen. Mit dem Casino fügt sich eine architektonisch bedeutsame "Hamburgensie" in das Ensemble der City ein. Die Spielbank erhält mit dem 1907 errichteten Palais zum ersten Mal ein solitäres Gebäude – und einen eigenständigen Auftritt als traditionelles ...

Anzeige