Women's Run im Stadtpark

Sport & Fun

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 20.06.2016)

Der Andrang ist groß: Rund 5.500 laufbegeisterte Ladys werden beim Women's Run im Hamburger Stadtpark am Samstag, 2. Juli 2016, erwartet. Olympiasiegerin Heike Drechsler und die 17-fache Box-Weltmeisterin Ina Menzer fungieren als Motivatoren für die Jedermann-Läuferinnen und schicken die Mädels via Startschuss auf die Strecke.

Unter dem diesjährigen Motto "Streckenkönigin" treffen sich die Frauen auch in diesem Sommer wieder am Tanzbrunnen. Die Teilnehmerinnen können zwischen der 5 km und der 8 km Strecke wählen, die mit oder ohne Zeitmessung gelaufen oder gewalkt werden kann. "Ganz in Pink" gehört als Markenzeichen genauso zu dieser Veranstaltung wie die prallgefüllte Finisher-Tasche mit attraktivem Inhalt im Wert von weit mehr als 60,- Euro, die alle Teilnehmerinnen nach ihrem Zieleinlauf bekommen.

Ob beim Laufen oder Walken, mit der besten Freundin, der Mama oder Arbeitskollegin: Das Teilnehmerfeld beim Women's Run ist bunt gemischt. Der sportliche Ehrgeiz spielt bei diesem Lauf eine Nebenrolle, vielmehr geht es um einen entspannten Tag unter Frauen. Das Women's Village bietet neben dem Lauf- und Walk-Event mit Shopping, Testaktionen und Gewinnspielen ein  abwechslungsreiches Rahmen- und Bühnenprogramm. Neben sportlichen Aktivitäten, Gesundheitschecks und Fitnesstests bietet das Day Spa kostenlose Wellness-Anwendungen, Massagen und vieles mehr. Die Kinder werden zwischenzeitlich in der kostenfreien Kinderbetreuung bestens betreut und versorgt.

Auch das Jubiläumsjahr steht im Zeichen von gemeinsamem Spaß und guter Laune. Leider haben viele Mädchen und Frauen – vor allem in Entwicklungsländern – weniger gute Möglichkeiten und die Chance auf eine sorgenfreie Zeit. Deshalb unterstützt der Women's Run "Because I am a Girl", die Kampagne für Mädchen und junge Frauen der Kinderhilfsorganisation Plan International Deutschland durch verschiedene Charity- und Mitmachaktionen sowohl im Anmeldezeitraum als auch direkt vor Ort. Die so erzielten Erlöse fließen in den Mädchen-Fonds, mit denen Projekte realisiert werden, die Mädchen ein gleichberechtigtes Aufwachsen ermöglichen. Im Rahmen der regulären Online-Anmeldung können alle Teilnehmerinnen weiterhin individuell entscheiden, ob und welche Summe sie für den Mädchen-Fonds spenden wollen.

Wann?Samstag, 2. Juli 2016, 12.00 bis 20.00 Uhr
Start 5 km Rundkurs: 15.00 Uhr
Start 8 km Rundkurs: 17.30 Uhr
Warm-up:jeweils 20 Minuten vor dem Lauf
Wo?Stadtpark Hamburg
Anmeldung: Der Women's Run in Hamburg ist ausgebucht. Anmeldung nur noch mit Gutscheincode möglich.

Ortsinformationen

Hamburger Stadtpark
Südring
22303 Hamburg

Anfahrt


Anzeige