Der URBANIAN RUN ist zurück in Hamburg

Sport & Fun

Urbanian Run, Logo

Urbanian Run, Logo

10 Monate nach der letzten Veranstaltung kommt der Urbanian Run zurück in die Hansestadt: Unter dem Motto "Fit in den Frühling" laufen am verkaufsoffenen Sonntag, 7. April 2019, in Harburg Fitnessbegeisterte über urbane Hindernisse. Passend zum Motto hat der Veranstalter die "Urbanian Run Fitness Edition" kreiert.

Der Frühling steht vor der Tür und lockt viele Menschen nach draußen. Genau hier verbindet der Urbanian Run die frische Luft mit Bewegung und Spaß. Das Besondere daran: Das Event spricht auch Familien mit Kindern an.

Alle Kinder bis 10 Jahre können ihre Eltern an der "Erwachsenenstrecke" abgeben und sich im Kinderparcours vergnügen. Alle älteren Kinder können sich mit ihren Eltern direkt auf der Strecke messen – so werden gemeinsam Hindernisse überwunden.

Neben den Hindernissen werden verschiedene "Fitness-Stationen" auf der Strecke aufgebaut, bei denen man seine Fitness testen bzw. steigern kann.

Bei aller Anstrengung stehen immer der Spaß und die Gemeinschaft im Vordergrund. So heißt es in der Regel 3 des Hindernislaufes auf der Homepage: "Der URBANIAN RUN ist Dein persönliches Hindernislaufabenteuer, das Du mit Hunderten von URBANIANS teilst. Als ehrenhafter URBANIAN und Großstadtritter hilfst Du anderen dabei, unterwegs nicht auf der Strecke zu bleiben". Also genau das Richtige für Familie, Freunde und Co.

"Der Urbanian Run unterstützt den Gedanken, Hindernisse gemeinsam zu überwinden. Dabei ist jeder Willkommen und die Art, die Hindernisse zu überwinden ist vollkommen frei. So können unsere Teilnehmer ihre eigene Form zur Überwindung der verschiedenen Hürden wie Boxenstop, Jump´n´Run oder Rush Hour entwickeln. Ob allein, oder mit Hilfe – es ist in jedem Fall ein außergewöhnliches Erlebnis für sportbegeisterte Menschen mit und ohne Handicap." so Janek Gebhardt, Leiter des Veranstaltungsbüros in Hamburg.

Allgemeine Infos zum Urbanian Run:

Der Urbanian Run ist eine Hindernislaufserie, die im Jahr 2014 gegründet wurde. Seitdem hat sie in Frankfurt, Trier, Berlin, Dresden, Nürnberg, Hamburg und Neumarkt ihren Halt gemacht. 2016 kaufte die FanRun GmbH das Konzept und veranstaltet seitdem die Hindernislaufserie in Eigenregie.

Das Besondere am Urbanian Run ist, dass er den gewöhnlichen Lauf mit Elementen aus dem Parcours verbindet, eine Trendsportart aus Frankreich. So entsteht ein Event, bei dem der Teilnehmer neben dem Laufen über urbane Hindernisse wie Autos klettert und über Wände springt.

Quelle: FanRun

Wann?Sonntag, 7. April 2019, 11.00 bis 17.00 Uhr
Wo?Streckenplan noch nicht bekannt
Anmeldung unter:www.urbanianrun.com

Anzeige