Das 2. Rudelsingen im legendären Ohnsorg Theater

Sport & Fun

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 13.03.2017)

Das 2. Rudelsingen im legendären Ohnsorg Theater startet am Dienstag, 14. März 2017.

Nach der tollen Premiere im letzten Jahr kommt das Original-Rudelsingen mit Kurt und Simon Bröker zurück ins Ohnsorg Theater. Das Original Rudelsingen wurde vor 5 Jahren im November 2011 in Münster geboren und hat sich inzwischen zu einem bundesweiten Trend entwickelt. Regelmäßig treffen sich die unterschiedlichsten Menschen von jung bis alt, Männer und Frauen um gemeinsam die schönsten Lieder von gestern bis heute zu singen.

Das Rudelsing "Nord" Team um Kurt und Simon Bröker hat für dieses Rudelsing-Spezial extra ein Programm vielen plattdeutschen Liedern, mit alten, aber auch neuen "übersetzten" Hits entwickelt. Das Rudel wird live von Kurt und Simon Bröker begleitet und die Texte mit einem Beamer für alle gut lesbar an eine Leinwand projiziert.

"Singen sei nun mal gemeinsam am schönsten", sagt der Leitwolf des Singe-Rudels, Kurt Bröker.

ann?Dienstag, 14. März 2017, 19.30 Uhr
Wo?Ohnsorg Theater
Eintritt:13,- Euro
Karten:Abendkasse und unter www.rudelsingen.de

Ortsinformationen

Ohnsorg-Theater
Heidi-Kabel-Platz 1
20099 Hamburg
Telefon: 040 - 3508030
3 Rollstuhlplätze

Anfahrt


Anzeige