Mud Masters Norddeutschland

Sport & Fun

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 08.07.2016)

Vor den Toren Hamburgs findet in diesem Jahr erstmals Europas größter Hindernislauf statt: Im "Himmel und Heide – Eventpark Luhmühlen" in Westergellersen lädt der Mud Masters Obstacle Run Norddeutschland am Samstag, 8. Oktober 2016, zur großen Schlammschlacht.

Die Mud-Masters-Hindernisläufe sind europaweit die größten ihrer Art. Seit nunmehr fast vier Jahren finden sie in Deutschland und den Niederlanden statt. Bei der Organisation lassen sich die Veranstalter, allesamt ausgebildet beim Königlichen Marine-Korps der Niederlande, von echten militärischen Trainings-Parcours inspirieren. Nach einem ersten Rennen in Haarlemmermeer kamen Biddinghuizen und der Airport Weeze als weitere Austragungsorte hinzu – und nun also Norddeutschland.

Erst Ende Mai 2016 begrüßten die Veranstalter über 15.000 Teilnehmer auf dem Gelände des Airports Weeze am Niederrhein. "Auch für die Auflage in Westergellersen gibt es bereits viele Tausend Anmeldungen. Tickets sind noch in allen Kategorien verfügbar – sowohl für Einzelstarter als auch für Gruppen", so Veransalter André Skwortsow, der selber als ehemaliger Marinesoldat der Niederlande viele solcher Läufe absolvierte und daraus eine Leidenschaft entwickelte.

Verschiedene Distanzen sorgen dafür, dass nahezu jeder am Mud Masters teilnehmen kann. Ob 6, 12, 18 oder 42 Kilometer: Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Allen Parcours ist gemeinsam, dass sie Ausdauer und Mut erfordern. Es gilt, Hügel zu erklimmen, durch Matsch zu waten oder zu krabbeln, eine gewaltige Rutschbahn und steile Abgründe zu bezwingen. Gemeinsam klettern, rennen, kriechen und fliegen die Teilnehmer über das Areal.

Dabei geht es nicht darum, möglichst schnell ins Ziel zu kommen. "Wir haben uns bei Mud Masters vielmehr Teamwork und Spaß auf die Fahnen geschrieben – kombiniert mit sportlicher Herausforderung. Eine Mischung, die nicht nur die Teilnehmer, sondern auch die Zuschauer in ihren Bann zieht", erklärt Skwortsow.

Veranstaltungsort ist der "Himmel und Heide – Eventpark Luhmühlen", 20 Kilometer südlich von Hamburg. Eine Pferderennbahn, weitläufige Wälder und Felder sowie eine neue Strecke und viele verschiedene Hindernisse bringen Europas größten Hindernislauf damit erstmals auch nach Norddeutschland.

Weitere Informationen zum Mud Masters Norddeutschland gibt es unter www.mudmasters.de. Dort besteht auch die Möglichkeit, sich für die Veranstaltung anzumelden.

Wann?Samstag, 8. Oktober 2016, ab 8.00 Uhr
Wo?Himmel und Heide – Eventpark Luhmühlen, Westergellerser Heide 1, 21394 Westergellersen
Anmeldungen:Direkt hier für den Mud Masters Obstacle Run Norddeutschland anmelden.

Ortsinformationen

Eventpark Luhmühlen
Westergellerser Heide 1
21394 Westergellersen

Anfahrt


Anzeige