Unknown Pleasures: Joy Division Tribute Party mit DJ M. Flöß

Partys & Discos

Joy Division Tribute Party, © FRAU HEDIS TANZKAFFEE

Joy Division Tribute Party, © FRAU HEDIS TANZKAFFEE

Die Joy Division Tribute Bootstour am Samstag, 22. Juni 2019, zum 40-jährigen Jahrestag von "Unknown Pleasures", ist bemüht keine Wünsche offenzulassen.

Am 14. Juni 1979 veröffentlichten Joy Division ihr Debut "Unknown Pleasures". Was zunächst nur mäßigen Anklang fand, entwickelte sich spätestens nach dem dramatischen Tod des Frontmannes Ian Curtis zu einem unvergessenen Genre Klassiker. Entwicklungen im Post Punk, New Wave und Indie wären ohne dieses Album – das erste welches vom Kultlabel Factory Records überhaupt veröffentlicht wurde – undenkbar!

Neben ganz viel Joy Division werden sowohl zeitgenössische Wegbegleiter, Nachfolgebands, Coverversionen sowie einiges anderes mehr aus Post Punk und New Wave von 1977-2019 den Weg auf die Plattenteller finden: New Order, Warsaw, Electronic, Monaco, Bad Lieutenant, Section 25, OMD, Chameleons, Gang of Four, Buzzcocks, For Against, Interpol, A Projection, Echo and the Bunnymen, Cabaret Voltaire, O. Children, David Bowie, Sad Lovers & Giants, Cure, Mary Onettes, Fad Gadget, Bauhaus, Rendez-vous, Siouxsie and the Banshees, Horrors, Organ, Names, Sisters of Mercy, She Past Away, Diiv, Der Blaue Reiter, Bleib Modern, Exploding Boy, Geometric Vision, Ceremony, Ultravox, PIL, Talking Heads, Cut City, B-52’s, Modern English, Soviet Soviet, Holograms, Jesus & Mary Chain und viele andere mehr ...

Quelle: Frau Hedi

Wann?Samstag, 22. Juni 2019, Fahrten ab 16.30 Uhr
Wo?Frau Hedi
Eintritt:16.30 bis 19.30 Uhr, VVK 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr), Ak 8,- (ab 17.30 5,- Euro / ab 18.30 3,- Euro)

Weitere Partys in Hamburg am Wochenende 21. und 22. Juni 2019.

Anzeige