Snork Enterprises Night im Fundbureau

Partys & Discos

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 13.09.2016)

Hamburg, are you ready to get snorked? Bereit für satte Bässe und vertrackte Beats fernab des Mainstreams? Dann hier entlang, denn das Underground Label Snork Enterprises ist am 23. September 2016 im Fundbureau am Start. Mehr als zehn Jahre treibt sich der düster-experimentelle Techno-Sound schon in der Clubszene umher. Frankfurt. München. Gießen. Kassel. Berlin. Und jetzt endlich Hamburg!

Im Gepäck natürlich die volle Ladung Bass-Leidenschaft der snorky Artists. Allen voran diesmal Phil Kieran aus Belfast, Irland. Energiegeladen. Unverblümt. Mit einem Touch Old School. Sein Sound steht nicht nur bei Labels wie Cocoon hoch im Kurs, sondern vor allem auf dem Dancefloor. Gemeinsam mit Labelgründer Christian Schachta aka Syntax Error und den Hamburger Artists Rody und Audiorität schmeißen wir die gelb-schwarzen Scheinwerfer an und geben dem Lautsprecher ordentlich was zum Arbeiten.

Wann?Freitag, 23. September 2016, ab 24.00 Uhr
Wo?Fundbureau

Weitere Partys in Hamburg am Wochenende 23. und 24. September 2016.

Ortsinformationen

Musik-Club fundbureau
Stresemannstr. 114
22769 Hamburg
Telefon: 040 - 43251351

Öffnungszeiten

Mo-So ab 00:00

Anfahrt


Anzeige