Revolver Club Classics in der Nochtwache

Partys & Discos

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 02.10.2017)

Am Samstag, 14. Oktober 2017, lädt DJ Benny Ruess zu den Revolver Club Classics in die Nochtwache. Auf den Plattenteller kommt "The finest Floorfiller of Indie & Underground" aus der Zeit von 1980 bis 2009.

Seit fast 15 Jahren ist der von Benny Ruess und Marco Flöß gegründete Revolver Club schon sowas wie DER norddeutsche "Indie-Klassiker" und das unkaputtbare Hamburger Indieparty-Flaggschiff. Die Revolver Club-Jungs bringen immer noch gekonnt voller Hingabe die müdesten Tanzhacksen in Wallung, setzen immer wieder neue, frische Trends und halten ohne Umschweife die hanseatische "Indie-Fahne" gegen alle Widerstände aufrecht.

"Was die Towerbridge für London ist, das ist der Revolver Club für die Hamburger Indie-Szenerie" (Jan Müller, Tocotronic), oder: "Ich finde was Günther Netzer für stilvollen Fußball und Analyse war, das ist der Revolver Club immer noch für stilvolle und coole Indie-Parties!" (Thees Uhlmann).

Man hört Lieblingslieder, brilliante neue Hypes, verkannte Klassiker und: Die alternativen Hits von morgen. Auf Zeitgeist wird – und wurde von jeher gepfiffen: Es geht um gute Musik und Rock 'n' Roll. Gerade diese feine gekonnte Mischung der "Finest Floorfiller Of Underground" von 1983  bis 2016 macht die Einzigartigkeit diese Clubs seit 2001 aus der immer frisch blieb und alle Pseudotrends die letzten Jahre ganz locker überlebte.

Wann?Samstag, 14. Oktober 2017, ab 23.00 Uhr
Wo?Nochtwache
Eintritt:5,- Euro

Weitere Partys in Hamburg am Wochenende 13.  und 14. Oktober 2017.

Ortsinformationen

Nochtspeicher
Bernhard-Nocht-Str. 69 a
20359 Hamburg
Telefon: 040 - 33398869

Anfahrt


Anzeige