PAL Open Air

Partys & Discos

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 21.07.2016)

Das PAL präsentiert am Wochende 30. und 31. Juli 2016 sein Zuhause "U-Werk Karoline". Unter dem Dach der neuen Messehallen, in einem Fragment des ehemaligen Verwaltungsgebäudes des Kohlekraftwerks "Karoline", entsteht ein neuer KulturRaum.

Mit dem KulturRaum Karoline – im täglichen Sprachgebrauch schlicht "Karoline" genannt – soll die Vision einer unvergleichbaren Möglichkeit des kulturellen Aufeinandertreffens verwirklicht werden und ein Ort entstehen, an dem Künstler und "Schaffende" verschiedener Genres und Branchen Raum finden, um Besucher aller Art anzuziehen.

Das PAL Open Air ist eine Open-Air-Messe mit Kunst, Musik, handgemachten Getränken und einem Speisemarkt in der sich alle zukünftigen Bewohner des Hauses präsentieren und demonstrieren, wie man demokratisch ein unbelebtes Haus aus dem Tiefschlaf erweckt und gemeinsam evolutioniert.

Die Affenfaust Galerie wird vor Ort eine Kunstinstallation präsentieren.

Musikalische Untermalung gibt es durch verschiedene Live Sets von 13.00 bis 22.00 Uhr ausschliesslich schaffender Musiker des Hauses und Residierende des PAL Clubs, meist bereits ansässig mit eigenem Musik-Studio im Haus.

Vor Ort ist der MLOVE Future City Campus geöffnet, er zeigt und erläutert innovative Projekte der Stadt.

Line Up Samstag

  • Harre (Click, PAL)
  • Faerber (PAL/Berlin)
  • OSKAR. (Power Tower, PAL)
  • Lehult Sound System (Lehult, PAL)
  • Levente (Suburb, PAL)
  • Sunny (PAL)
  • ETAQ (WALC, PAL)

Line Up Sonntag

  • Marc Schneider (Circus Company, Story, PAL)
  • BOBBIE* (Knock Knock, PAL)
  • Helge Misof (Music Sounds Better, PAL)
  • Haeder (WALC, PAL)
  • Letoh ( PAL)
  • Nute (PAL)
Wann?30. und 31. Juli 2016, 12.00 bis 22.00 Uhr
Wo?Bakenhöft

Weitere Partys in Hamburg am Wochenende 29. und 30. Juli 2016.

Baakenhöft in der HafenCity  Mehr Adress-Informationen

Baakenallee
20457 Hamburg

PAL  Mehr Adress-Informationen

Karolinenstr. 45
20357 Hamburg

Anzeige