"Ich hätt' Bock" Aftershowparty im Knust

Partys & Discos

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 25.03.2017)

"Ich hätt' Bock" – Aftershowparty von "Eine Stadt sieht einen Film" im Knust: Sonntag, der 30. April 2017 steht in 16 Hamburger Arthouse-, Programm- und Offkinos ganz im Zeichen von Fraktus, wenn im Rahmen von "Eine Stadt sieht einen Film" 16 mal die Mockumentary über das Comeback der Techno-Band gezeigt wird.

Abgerundet wird dieser besondere Tag mit einer angemessenen Aftershowparty im Knust: Da das Parkhaus aus dem Film für ausschweifende Party leider nicht zu bekommen ist, findet die offizielle Aftershowparty zu "Eine Stadt sieht einen Film" mit Fraktus im alt-ehrwürdigem Knust statt. Freuen Sie sich darauf. Am Sonntag, 30. April 2017 kann mit dem Feiertag vor der Nase die ganze Nacht durchgetanzt werden – nach dem Kino genau das Richtige.

Schon auf der Abschlussparty des Sommerfests von Kampnagel abgefeiert, gibt es bei dieser Veranstaltung ein elektronisches FRAKTUS DJ Set. Außerdem an Bord sind DJ P-Bone der Sie mit feinstem Kölner Sound beglückt, sowie mindestens ein sehr guter Special Guest, der die Menge in jedem Fall zum Tanzen bringen wird. Alle Infos dazu im facebook-Event oder am Abend selbst.

Neben ordentlich Programm auf der Bühne werden verschiedenste (bisher noch nicht veröffentlichte) Deleted Scenes des Films gezeigt, es gibt heißbegehrte Smirkey-Artikel zu erwerben und eine Portion Naschis ist bestimmt auch noch am Start!

Mehr Infos:
www.eine-stadt-sieht-einen-film.de

Das Event bei facebook:
www.facebook.com/events/1127713647338273

Wann?Sonntag, 30. April 2017 ab 21.00 Uhr
Wo?Knust
Eintritt:7,- Euro im Vorverkauf, 9,- Euro an der Abendkasse
Tickets:ab 28. März 2017 in einigen Kinos, in der Hanseplatte sowie online

Ortsinformationen

Knust Gastronomie Betriebs GmbH
Neuer Kamp 30
20357 Hamburg
Telefon: 040-879762-30
Telefax: 040-879762-35

Öffnungszeiten

www.facebook.com/KnustHamburg

Anfahrt


Anzeige