Afro-kubanisches Salsa-Festival UNiDANZA

Partys & Discos

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 09.10.2017)

Am Wochenende vom 20. bis 22. Oktober 2017 taucht UNiDANZA, das größte afro-kubanisches Salsa-Festival Europas, Hamburg zum siebten Mal in karibisches Flair.

Tausende Salsaverrückte aus allen Ländern Europas werden auch in diesem Jahr den Ruf aus Deutschlands Salsahochburg folgen und den berühmten Buena Vista Social Club für ein Wochenende nach Hamburg verlegen. Denn an diesem Wochenende ist Hamburg mehr denn je das Zentrum der kubanischen Salsa-Community Europas!

40 international renommierte Trainer und Künstler aus der ganzen Welt vermitteln an diesen drei Tagen alles, was Kuba tänzerisch zu bieten hat. Neben Salsa kann man in insgesamt über 100 Workshops weitere Stilrichtungen wie Cha cha chà, Rumba Cubana, Son, Rueda und die wichtigsten Afro-Tänze entdecken und vertiefen. Unterrichtet wird auf sechs Niveaus vom absoluten Anfängerkurs bis zum Training für Profis – parallel in acht Sälen in den Räumen des ETV in Eimsbüttel. Ein Highlight: Ausgewählte Kurse werden zu Live-Percussion und Gesang unterrichtet.

Anschließend gibt es an jedem Abend eine Party mit Live-Musik und Shows, auf der das Gelernte geübt werden kann. Im Rahmen der Freitagsparty findet in diesem Jahr zum ersten Mal Europas größter Newcomer-Wettbewerb der kubanischen Tänze statt: Bei Fredy Clan's Rising Star Competition treffen Tanzgruppen aus Deutschland, Russland, England, Israel und anderen Ländern aufeinander.

Den Abschluss des siebten UNiDANZA Festivals krönt das Live-Doppel-Konzert im Gruenspan von den aktuellen Newcomer-Stars der Salsa-Szene, Fredy Clan y FClan, sowie Maykel Blanco y Su Salsa Mayor, der derzeit angesagtesten Timba-Band aus Kuba.

Das komplette Programm ist hier zu finden.

Wann?20. bis 22. Oktober 2017
Wo?ETV (Eimsbütteler Turnverband)
Eintritt:Tagespass ab 80,- Euro, Partypass ab 15,- Euro
Anmeldung:Tickets direkt hier bestellen.

 

 

Ortsinformationen

ETV Eimsbüttler Turnverband
Bundesstraße 96
20144 Hamburg
Telefon: 040/4017690
Telefax: Fax 040/40176969

Anfahrt


Anzeige