NABU Aktionstag im Stadtpark – Anpacken für mehr StadtNatur

Parks & Grünanlagen

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 02.04.2019)

Am Samstag, 13. April 2019, veranstaltet der NABU Hamburg einen StadtNatur-Aktionstag im Stadtpark in Winterhude im Bezirk Hamburg-Nord. Freiwillige Helfer sind herzlich willkommen.

Im Stadtpark wird erneut mit Spaten und Schaufel für vielfältigere Grünflächen gearbeitet: Der NABU Hamburg veranstaltet in Kooperation mit dem Bezirksamt Hamburg-Nord ab 10.00 Uhr einen Aktionstag im Rahmen seiner Kampagne "Aktiv für Hamburgs StadtNatur". Um weiter wertvolle Lebensräume für Falter, Wildbienen und andere Insekten zu gewinnen, soll in diesem Jahr wieder eine intensiv gepflegte Kurzrasenfläche in einen extensiv gepflegten Schmetterlingssaum umgewandelt werden.

Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen, bei diesem Vorhaben mitzuhelfen. Mit dieser Aktion möchte der NABU Hamburg an den Aktionstag vom letzten Jahr anknüpfen, der eine rege Beteiligung fand. "Wir freuen uns an die erfolgreichen Aktionen der letzten Jahre anzuknüpfen und ein weiteres Stück Stadtpark vielfältiger gestalten zu können", sagt Andreas Lampe vom NABU Hamburg, "Dafür wollen wir einen weiteren Wiesensaum anlegen und freuen uns über viele helfende Hände." Das Anlegen von mageren, extensiv gepflegten Säumen ist eine sinnvolle Maßnahme. In einer strukturarmen Umgebung bieten sie Rückzugsräume für Insekten, Amphibien und Vögel und sind zugleich Überwinterungsorte und Nahrungsquellen für viele speziell angepasste Insektenarten. Säume bilden den Übergang zwischen Kraut- und Strauchschicht und sind besonderes Artenreich.

Der Einsatz findet am Samstag, 13. April 2019, von 10.00 bis etwa 15.00 Uhr statt. Material, Werkzeug sowie einen kleinen Imbiss stellt der NABU Hamburg für alle Helfer bereit. Freiwillige Helfer jeden Alters, gerne auch Familien mit Kindern oder Jugendliche, sind herzlich eingeladen, bei diesem Vorhaben mitzumachen. Auch wer nur eine Stunde Zeit hat, ist herzlich willkommen. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Lediglich feste Kleidung und Regenschutz sind mitzubringen. Wer mitmachen möchte, kann sich gerne anmelden.

Quelle: NABU Hamburg

Wann?Samstag, 13. April 2019, 10.00 bis 15.00 Uhr
Wo?Hamburger Stadtpark (Treffpunkt wird nach der Anmedlung bekannt gegeben)
Anmeldung:bei Fritz Rudolph, Telefon 0 40/6 9 70 89 37, E-Mail: rudolph@NABU-Hamburg.de

Ortsinformationen

Hamburger Stadtpark
Südring
22303 Hamburg

Anfahrt


Anzeige