Dschungel-Nächte bei Hagenbeck

Freizeit- & Tierparks

Dschungel-Nächte bei Hagenbeck , © Götz Berlik

Dschungel-Nächte bei Hagenbeck , © Götz Berlik

Am 1., 8. und 15. Juni 2019 hüllt sich der Tierpark Hagenbeck wieder in exotische Urwaldgeräusche, stimmungsvolles Licht und fantasievolle Kostüme.

Jedes Jahr begeistern die Dschungel-Nächte tausende Besucher aufs Neue. Auch 2019 gibt es wieder ein vielfältiges, exotisches Programm aus fremden Kulturen Afrikas, Südamerikas und Asiens. Überall im Park überraschen faszinierende Live-Acts, Shows, Akrobatik, Tanz, Musik und bunte Aktivitäten für Kinder. Unterschiedliche Foodstände versorgen die Gäste derweil mit kulinarischen Genüssen, die von Lateinamerika über Afrika bis nach Asien entführen.

Vor dem imposanten Afrika-Panorama sorgt die afrikanische Band Yakawumbu mit der Sängerin Mamsi Tsosane für gute Unterhaltung. Tam Tam D‘ Afrique entführt mit pulsierender Lebendigkeit in die Tänze und Akrobatik Westafrikas wohingegen vor dem Historischen Jugendstil-Tor humorvolle afrikanische Jonglage gezeigt wird. ENERGY sorgt auf der Bühne für gute Stimmung, Musik und tierisch tolle Gewinne.

Südamerikanisches Flair wird am Tigerrasen durch die Copacabana Sambashow versprüht. Samba-Tänzerinnen, Capoeira-Akrobaten und Samba-Trommler beeindrucken mit einer einmaligen Show aus Tanz, Rhythmus und Akrobatik. Das gefühlvolle Bossa-Nova-Duo verzaubert mit Liedern über die Liebe und kleinen brasilianischen Geschichten und lädt zum Träumen ein.

Nur wenige Meter weiter entführen Flamenco-Tänzerinnen die Gäste nach Andalusien und an der völlig neu gestalteten Amazonas-Goldwaschanlage können die jüngsten Tierpark-Besucher nach Perlen und Münzen schürfen. Zusätzlich warten die Ponys auf ihre kleinen Reiter und an der Schminkstation können sich alle kleinen Tierfreunde bunte Motive aus Afrika, Südamerika oder Asien auf das Gesicht zaubern lassen.
Rund um die rote Japan-Brücke können alle Gäste in die Welt Asiens eintauchen. Auf der Wasserbühne wird eine asiatische Feuershow gezeigt und eine Bollywood-Show beeindruckt mit bunten Kostümen und ausdrucksstarkem Tanz. Kung-Fu-Darbietungen, authentischer Löwen- und Drachentanz sowie chinesische Kalligrafie und Harfe werden ebenfalls zu finden sein.

Exotische Walk-Acts, das beliebte Marshmallowgrillen wie auch die Vorführung der Asiatischen Elefanten sorgen zusätzlich für einen exotisch-bunten Sommerabend.

Wenn spät am Abend schließlich das Bengalische Feuerwerk zu afrikanischer Musik für einen bunten Nachthimmel sorgt, erreicht die Dschungel-Nacht ihren Höhepunkt. Mehr als 15 Künstler, Musiker und Akteure inmitten von 1.850 Tieren machen die Dschungel-Nächte zu einem abenteuerlichen und exotischen Sommererlebnis für Groß und Klein!

Das Abendprogramm der Dschungel-Nacht beginnt um 18.00 Uhr und endet um 23.00 Uhr, es ist kein gesonderter Eintrittspreis notwendig.

Quelle: Tierpark und Tropen-Aquarium Hagenbeck

Wann?1., 8. und 15. Juni 2019, 18.00 bis 23.00 Uhr
Wo?Tierpark Hagenbeck
Eintritt:Erwachsene 20,- Euro, Kinder 4-16 Jahre 15,- Euro

Ortsinformationen

Tierpark Hagenbeck
Lokstedter Grenzstr. 2
22527 Hamburg
Telefon: 040 - 5300330

Zahlungsweise

MasterCard; Visa; girocard; AmericanExpress; DinersClub

Barrierefreiheit

durchgängig behindertengerecht

Anfahrt


Anzeige