Hamburgs kleinster Weihnachtsmarkt steht in Bramfeld!

Events & Straßenfeste

Weihnachtsmarkt Bramfeld, Pressefoto

Weihnachtsmarkt Bramfeld, Pressefoto

Auch wenn er nur aus 5 Ständen und einem Karussell besteht, ist er doch ein richtiger Weihnachtsmarkt! Der "Weihnachtsmarkt Bramfeld" wird direkt vor dem Eingang Herthastraße des Einkaufscenters der Marktplatz Galerie vom 29. November bis 23. Dezember 2018 aufgebaut und ist wohl Hamburgs kleinster Weihnachtsmarkt überhaupt.

Natürlich mit echten Holzhütten, die mit vielen Lichterfunkelnden Tannengirlanden und leuchtenden Herrnhuter Sternen liebevoll dekoriert werden. Und – wie die großen Weihnachtsmärkte – bekommt auch er ein richtiges geschmücktes Eingangstor! Das lädt ein, hindurch zu schlendern und bei den leisen Klängen verschiedener Weihnachtslieder zu genießen, was dort angeboten wird. Denn die für einen Weihnachtsmarkt wichtigen Angebote sind vorhanden: Glühwein mit und ohne Alkohol, Bratwurst vom Schwenkgrill, Flammkuchen dünn und lecker, Crêpes mit vielen verschiedenen Füllungen, Schmalzkuchen mit viel Puderzucker und ein Kinderkarussell. Das macht doch Lust auf Weihnachten!

Auch das Center wird sich in ein festliches Kleid aus warmem Licht hüllen und es gibt viele rustikale Stehtische mit Dach, so dass immer im Trocknen gegessen, getrunken und geredet werden kann. Also – auch wie die großen – ein Treffpunkt für die Vorweihnachtszeit, egal ob in der Mittgaspause und nach der Arbeit.

Wann?29. November bis 23. Dezember 2018, täglich 11.00 bis 19.00 Uhr
Wo?Marktplatz Galerie Bramfeld
Eintritt:frei

Ortsinformationen

Marktplatz Galerie Bramfeld
Bramfelder Chaussee 230
22177 Hamburg
Telefon: 040 - 87085875

Anfahrt


Anzeige