Wildkräutererlebnisse im Alten Land

Ausflüge

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 03.06.2018)

Es gibt sie in den unterschiedlichsten Formen und Farben, ob getrocknet wie auch frisch gepflückt, die Anwendungen der Wildkräuter sind ausnahmslos erlebnisreich.

Mit Spaß und Freude werden während der Altländer Wildkräutertage vom 9. bis 17. Juni 2018 die Kräuterarten und Sorten auf unterschiedliche Weise in Veranstaltungen näher gebracht.

Neben der gesunden Wirkung der Wild- und Heilpflanzen, sind die Kräuter eine wunderbare Grundzutat für vielerlei Rezepte – ein besonderes Geschmackserlebnis für die Sinne!

Die Wildkräuterexpertinnen zeigen bei einem gemeinsamen Spaziergang im Ort oder auf einem Obsthof, wo die heimischen Kräuter zu finden sind und wofür sie verwendet werden können. Hierbei werden alle Eigenschaften aufgedeckt. Anschließend können die Kräuter zu köstlichen Speisen wie beispielsweise als Bitterlikör, oder zu anderweitigen süß und herzhafter Kost zubereitet werden.

Während der Wildkräutertage gibt es in ausgewählten Gastronomiebetrieben an allen Tagen besondere Kreationen an Gerichten für den Gaumenschmaus auf den Teller.

An diesen besonderen Tagen können die Interessierten während der Wildkräuterwanderungen die Ruhe genießen, sich vom Trubel erholen und zahlreiche Tipps mit nach Hause nehmen.

Weitere Infos zum Programm unter: https://www.tourismus-altesland.de/.

Wann?9. bis 17. Juni 2018
Wo?Altes Land

Ortsinformationen

Altes Land
21635 Jork


Anzeige