Vogelkundliche Führung im Winter

Ausflüge

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 08.01.2019)

Unter fachkundiger Führung durch den Ornithologen Michael Rademann von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald geht es am Samstag, 12. Januar 2019, von 11.00 bis 13.00 Uhr in die Natur des Höltigbaum.

Der Januar ist als Einstieg in die Vogelkunde besonders zu empfehlen, denn kein anderer Monat ist so arm an Vogelarten. Hinzu kommt, dass die Bäume ihr Laub abgeworfen haben und den Blick frei geben bis in die Baumkronen, in denen man gut die gefiederten Gäste beobachten kann. Beste Voraussetzungen also, sich ausführlich mit den Standvogelarten und den Wintergästen des Höltigbaum vertraut zu machen. 

Die Veranstaltung ist Teil des Jahresprogramms des "Haus der Wilden Weiden". Der bunte Veranstaltungskalender bietet für alle Altersgruppen das ganze Jahr regelmäßig Naturerlebnisse in der halboffenen Weidelandschaft des ehemaligen Standortübungsplatzes. Weitere Infos zum Haus der Wilden Weiden und dem Veranstaltungskalender unter www.Haus-der-wilden-Weiden.de.

Wann?Samstag, 12. Januar 2019, 11.00 bis 13.00 Uhr
Wo?Haus der Wilden Weide
Kosten:5,- Euro, Kinder frei

Ortsinformationen

Haus der Wilden Weiden, Naturschutzgebiet Höltigbaum
Eichberg 63
22143 Hamburg
Telefon: 040 - 1804486010

Öffnungszeiten

Do, Fr 14:00-17:00, Sa, So, Feiertag 11:00-16:00 Winterzeit, Sa, So, Feiertag 11:00-17:00 Sommerzeit

Anfahrt


Anzeige