Tierische Kostüme: Karnevalistische Führung im Tropen-Aquarium

Ausflüge

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 02.02.2016)

Extra zur Faschingszeit, von Weiberfastnacht am Donnerstag, 4. Februar 2016, bis zum Faschingsdienstag 9. Februar 2016, bietet das Tropen-Aquarium im Tierpark Hagenbeck die Themenführung der Zooschule "Tierische Kostüme – tarnen, tricksen, täuschen" an.

Auch Tiere verkleiden sich und das nicht nur zur Faschingszeit. Im Tropen-Aquarium gibt es viele Tierarten, die mithilfe ihrer Verkleidung andere Tiere abschrecken, anlocken, täuschen oder einfach nur austricksen. Die Fangschrecke Geistermantis beispielsweise verkleidet sich täglich und tarnt sich zum Selbstschutz als verdorrtes Blatt. Oder die schillernden Pfeilgiftfrösche, die mit ihren stechenden Farben Feinde abschrecken, indem sie "giftig" symbolisieren. Zum Ende der Führung trifft man sich staunend vor der bunten Unterwasserwelt des Korallen-Saumriffs.

Die neue Themenührung ist für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren geeignet, die Teilnehmerzahl auf 15 Personen begrenzt.

Wann?4. bis 9. Februar 2016, 14.00 und 16.00 Uhr
Wo?Tropen-Aquarium im Tierpark Hagenbeck
Eintritt:5,- Euro zuzüglich des regulären Eintritts ins Tropen-Aquarium
Anmeldung:  Eine Anmeldung im Gäste-Service ist erforderlich. Dort können auch die Sonderkarten für die Führung gekauft werden.

Ortsinformationen

Tierpark Hagenbeck
Lokstedter Grenzstr. 2
22527 Hamburg
Telefon: 040 - 5300330

Zahlungsweise

MasterCard; Visa; girocard; AmericanExpress; DinersClub

Barrierefreiheit

durchgängig behindertengerecht

Anfahrt


Anzeige