Mittelalter live in der Arche Warder

Ausflüge

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 20.04.2018)

Am Himmelfahrt-Wochenende vom 10. bis 13. Mai 2018 steht der Tierpark Arche Warder ganz im Zeichen des Mittelalters und begrüßt die Besucher an vier Tagen zu einem besonderen Spektakel.

Der bunte Mittelaltermarkt mit rund 300 mittelalterlich Gewandeten erstreckt sich über 5 Koppeln und bietet eine besondere Atmosphäre. In der Schmiede entstehen Schwerter, Körbe werden geflochten, über dem offenen Feuer köchelt das Mittagsmahl, bei Schaukämpfen klirren die Klingen.

Besucher können bei diesem besonderen Event das Zusammenleben von Mensch und Tier in dieser Zeit erleben, denn Tiere aus der Arche tummeln sich mitten im Lagerleben. Jeder Tag bringt neue Aktivitäten und Vorführungen und auch Musik steht auf dem Programm. Groß und Klein können viele weitere Angebote wahrnehmen und selber Perlenketten und Lederbeutel herstellen, Körbe flechten, Speckstein schleifen oder beim Bogenschießen und Speerwerfen mitmachen.

Wann?10. bis 13. Mai 2018, 10.00 bis 18.00 Uhr
Wo?Tierpark Arche Warder
Eintritt:Erwachsene 12,- Euro, Kinder 8,- Euro, Familien 32,- Euro

Ortsinformationen

Tierpark Arche Warder
Langwedeler Weg 11
Warder
Telefon: 04329 - 91340

Öffnungszeiten

Sommerzeit: Mo-So 10:00-20:00 Winterzeit: Mo-So 10:00-16:00

Preise

Eintritt: Kinder bis 4 Jahre frei, Kinder (4-14 Jahre) 5,- Euro, Erwachsene 9,- Euro; ermäßigte Preise für Rentner, behinderte Kinder und Erwachsene sowie Studierende; Familien- Gruppen- und Jahreskarten erhältlich

Anfahrt


Anzeige