Vogelkundliche Führung zum Maifeiertag

Ausflüge

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 23.04.2018)

Der Mai ist gekommen und mit ihm alle Brutvögel des Höltigbaum; darunter auch seltene Arten wie Kuckuck, Dorngrasmücke, Gartengrasmücke, Baumpieper oder der sehr seltene Feldschwirl. Dieser ist vor allem ab Mitte Mai der Star.

Aus Afrika kommend sucht der seltene Neuntöter in der halboffenen Weidelandschaft nach geeigneten Brutplätzen. Michael Rademann von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald lädt am Dienstag, 1. Mai 2018, von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr Hobbyornithologen oder die, die es werden wollen, zu einem Ausflug durch das Naturschutzgebiet Höltigbaum in Hamburg-Rahlstedt ein.

Bitte keine Hunde mitbringen, Wetterfeste Kleidung und Fernglas nicht vergessen.

Wann?Dienstag, 1. Mai 2018, 11.00 bis 13.00 Uhr
Treffpunkt:Haus der Wilden Weiden,
Kosten:5,- Euro Erwachsene, frei für Kinder

Ortsinformationen

Haus der Wilden Weiden, Naturschutzgebiet Höltigbaum
Eichberg 63
22143 Hamburg
Telefon: 040 - 1804486010

Öffnungszeiten

Do, Fr 14:00-17:00, Sa, So, Feiertag 11:00-16:00 Winterzeit, Sa, So, Feiertag 11:00-17:00 Sommerzeit

Anfahrt


Anzeige