Barrierefreie Führung: Kräuter am Wegesrand

Ausflüge

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 23.04.2019)

Die Kräuterküche ist voll im Trend und der Frühling die ideale Jahreszeit, die Vielfalt der Wild- und Heilkräuter im Naturschutzgebiet Höltigbaum kennen zu lernen. Natur- und Landschaftsführerin Frauke Pöhlsen zeigt am Dienstag, 30. April 2019, von 14.00 bis 16.00 Uhr, welche Wildkräuter direkt vor unserer Haustüre oder entlang von Feld- und Waldwegen wachsen.

Neben Wissenswertem über die Verwendung in der Küche erfahren die Teilnehmer viel über die Heilkraft der Pflanzen und wie man diese nutzt. Tipps für das Sammeln, Aufbewahren und die Weiterverarbeitung gehören ebenso dazu wie eine kleine Verkostung von mitgebrachten Kräuterspeisen. Die Führung ist barrierefrei und auch für Rollstuhlfahrer geeignet.

Quelle: Haus der Wilden Weiden

Wann?Dienstag, 30. April 2019, 14.00 bis 16.00 Uhr
Wo?Haus der Wilden Weiden
Eintritt:14,- Euro inkl. Infomaterial und Verkostung
Anmeldung:per E-Mail an frauke@poehlsen.eu oder telefonisch unter 0 41 54/65 74

Ortsinformationen

Haus der Wilden Weiden, Naturschutzgebiet Höltigbaum
Eichberg 63
22143 Hamburg
Telefon: 040 - 1804486010

Öffnungszeiten

Do, Fr 14:00-17:00, Sa, So, Feiertag 11:00-16:00 Winterzeit, Sa, So, Feiertag 11:00-17:00 Sommerzeit

Anfahrt


Anzeige