Genießermarkt und Apfeltage im Alten Land

Ausflüge

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 12.10.2018)

Der Herbst bringt neben einer angenehmen frischen Windbrise ein buntes Farbenkleid auf die Obstbäume, die sich kilometerweit über die Plantagen erstrecken. Zudem hängen die Bäume noch mit vielen roten erntereifen Äpfeln voll.

Am 27. und 28. Oktober 2018 findet in diesem Jahr erstmals die Veranstaltung "Genießermarkt & Apfeltage" auf dem Biohof Ottilie statt. Hier stehen der Bio-Anbau und das traditionelle Genusshandwerk im Vordergrund. Die kulinarischen Raritäten von elf Genussmanufakturen und Biolandbetrieben lassen keine Wünsche offen. Es dürfen neue, als auch alte Apfel- und Birnensorten aus neuer Ernte gleich, oder in verarbeiteter Form als Saft oder Kuchen im Hofcafé gekostet werden.

Zudem dürfen die Besucher noch bis Ende Oktober auf einigen Obsthöfen ihre eigenen Äpfel direkt vom Baum selbst pflücken – ein Spaß für die ganze Familie! Für das leibliche Wohl der Gäste ist selbstverständlich in den Hofcafe's der Obsthöfe gesorgt.

Es gibt eine große Auswahl an schmackhaften Obsttorten, Kuchen, Säfte und natürlich Heißgetränke. In den liebevoll geschmückten Hofläden sorgen neben Obst weitere Produkte für Begeisterung. Nach der erlebnisreichen Zeit auf den Obsthöfen kann zusätzlich die Geschichte des Alten Landes im Heimatmuseum erkundet werden. Hier bietet sich die Teilnahme an einer öffentlichen Gästeführung an. In Altländer Tracht erklärt der Gästeführer alles Wissenswerte über das Alte Land und verbindet die Tour mit einem kleinen Fußmarsch durch den Ort.

Die regelmäßig stattfindenden Obsthof- und Gästeführungen, Verkostungen von erlesenen Bränden, Kapitänsführungen, geführte Fahrradtouren und weitere Veranstaltungen sind zwar nur noch bis Ende Oktober terminiert, jedoch können diese auch auf Anfrage außerhalb der öffentlichen Termine vereinbart und gebucht werden.

Wem die Apfelzeit besonders gut gefallen hat, kann bereits jetzt Pate eines Apfelbaumes werden und im nächsten Jahr seine eigenen Äpfel ernten.

Wann?27. und 28. Oktober 2018
Wo?Biohof Ottilie




 

 

Anzeige