Kräuterspaziergang mit Hund

Ausflüge

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 08.04.2018)

Gegen alles ist ein Kraut gewachsen … Wie wir den Reichtum der Natur für die Gesundheit nutzen können, zeigt Natur- und Landschaftsführerin Frauke Pöhlsen auf ihrem Rundgang durch das Naturschutzgebiet Höltigbaum am Samstag, 21. April 2018, von 9.30 bis 11.00 Uhr.

Im Vordergrund der Führung stehen Kräuter am Wegesrand, die Hunden heilsam und stärkend zur Seite stehen können. Neben vielen interessanten Geschichten rund um die Kräuter erhalten Herrchen und Frauchen ein Handout mit Rezepten zum selbst ausprobieren und eine Leckerli-Probe für ihre Tiere.

Das Sammeln der Kräuter muss dann allerdings außerhalb von Naturschutzgebieten erfolgen, denn hier sind alle Pflanzen geschützt und dürfen nicht gepflückt werden. Hunde sind an der Leine zu führen.

Wettertaugliche Kleidung nicht vergessen! Anmeldung unter der E-Mail Frauke@Poehlsen.eu oder telefonisch unter 04 154/65 74.

Wann?Samstag, 21. April 2018, 9.30 bis 11.00 Uhr
Treffpunkt:Haus der Wilden Weiden
Kosten:12,- Euro

Ortsinformationen

Haus der Wilden Weiden Weidetiere Hautnah
Eichberg 63
22143 Hamburg
Telefon: 040 - 66909306

Anfahrt


Anzeige