Herbstmarkt auf Gut Karlshöhe

Ausflüge

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 11.09.2019)

Ein buntes Wochenende erwartet euch am 21. und 22. September 2019 auf Gut Kalrhöhe mit 30 verschiedenen Markt- und Infoständen, Live-Programm und Kinder-Action.

Tobelandschaft, Kürbisschnitzer und Lakritzmobil

Auch in diesem Jahr sind leuchtende Kürbisse wieder mit von der Partie, wenn Gut Karlshöhe am 21. und 22. September 2019 zum stimmungsvollen Herbstmarkt einlädt. Kinder freuen sich, denn sie kommen an diesem Wochenende voll auf ihre Kosten: Kürbisschnitzer, das Lakritzmobil, eine Strohlandschaft zum Toben, die Drechselmeister des Museumsdorfes Volksdorf und diverse Mitmach-Aktionen sorgen dafür, dass ihnen keine Sekunde langweilig wird!

Schmiede-Acts, Live-Musik und Puppentheater

Wenn die Kids sich wohlfühlen, dürfen sich auch Eltern und Großeltern entspannen: Hier trifft man sich, tauscht sich aus, knüpft Kontakte und informiert sich über neue und möglichst langlebige Produkte: Kinderartikel, Bücher, Schmuck und Accessoires, Kleidung, Kosmetik, Haushaltartikel und Kunstwerke wechseln 2 Tage lang die Besitzer. Beste Unterhaltung bieten Live-Acts von den Hamburger Schmiedejungs und Infos von den Imkern sowie coole Live-Musik und Puppenspiel:

  • Zebra Soul – das ist Soul in all seinen Schattierungen: Von jazzig über funky, von Old school bis modern. Mit Seele und Kreativität schafft die Band den Spagat zwischen modernen Hits und Lieblingsklassikern für Tanzwütige.
  • Ein Mann – 4 Instrumente! Mirkos Liederbande OneManBand spielt Hits und Evergreens aus 50 Jahren Kindermusikgeschichte.
  • Kreft's Puppenbühne begeistert ihr Publikum mit handgeschnitzten Holzpuppen und spannenden Märchenspielen in einer einzigartigen Atmosphäre, die Kinderherzen höher schlagen lässt.

Appetithappen, Energieberatung und Spendenparlament

Auch für das leibliche Wohl gibt es ein reichhaltiges Angebot: Gegrilltes, Kuchen und Kaffee aus dem Kleinhuis' Gartenbistro, dazu locken Stände mit Flammkuchen, Rosmarinkartoffeln, iranischen Spezialitäten, Wein, Burgern, Käse, Aufstrichen und Bio-Gewürzen.

Informationshungrige lassen sich von den Energieberatern der Verbraucherzentrale Hamburg im Gläsernen Energiehaus moderne Heiztechnik, Stromsparen und energieeffizientes Bauen und Sanieren erklären. Oder erfahren am Infostand des Spendenparlaments mehr über geförderte soziale Projekte. Und der BUND bietet Interessierten Führungen über die Streuobstwiese und presst Apfelsaft.

Weitere Infos unter www.gut-karlshoehe.de.

Quelle: Gut Karlshöhe

Wann?21. und 22. September 2019, jeweils 10.00 bis 18.00 Uhr
Wo?Gut Karlshöhe
Eintritt:4,- Euro, freier Eintritt für Kinder bis 15 Jahre

Ortsinformationen

Gut Karlshöhe
Karlshöhe 60d
22175 Hamburg
Telefon: 0 40/63 70 24 90
Telefax: 0 40/6 37 02 49 20

Anfahrt


Anzeige