Kang Center Hamburg – Schule für traditionelles Taekwon-Do

Sport & Fun

Kang Taekwon-Do Center Hamburg

© Kang Taekwon-Do Center Hamburg

Höflichkeit, Bescheidenheit, Integrität, Selbstkontrolle, Beharrlichkeit und ein unbezwingbarer Wille – dies sind die Tugenden des Taekwon-Do, die einen guten Menschen ausmachen. Das Kang Center lehrt diese Tugenden – und die Geschichte des Kang Centers spricht für den Erfolg. Denn als sich Meister Shin-Gyu Kang vor 13 Jahren gegen ein Angebot eines Masterstudiums in Cambridge entschied, um an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel eine Hochschulgruppe für das traditionelle Taekwon-Do ins Leben zu rufen, hat er sich wohl auch nicht vorgestellt in 13 Jahren bereits an fünf verschiedenen Standorten im Norden Deutschlands Taekwon-Do zu lehren.

Einer dieser Standorte ist auch unser schönes Hamburg. Auch hier begann alles mit einer Hochschulgruppe an der Universität Hamburg, bevor sich Meister Kang vor fünf Jahren dazu entschloss das Kang Center Hamburg zu eröffnen, welches er gemeinsam mit seinem Kollegen Meister Hans-Hinrich Buck leitet. In diesen fünf Jahren wuchs das Interesse an der Schule so rasant, dass ein Umzug in einen größeren Dojang (Trainingshalle) unerlässlich wurde. So feierte das Kang Center am 21. Januar 2017 seine Neueröffnung in der Poolstraße in Hamburg. 

Weitere Infos unter www.kang-center.de/taekwondo-hamburg

Ortsinformationen

Kang Taekwon-Do Center Hamburg
Poolstraße 21
20355 Hamburg
Telefon: 040 - 55895985

Anfahrt


Anzeige