Kultur in Hamburg Tag und Nacht

Leben & Arbeiten

Kultur in Hamburg Tag und Nacht, Foto: © Günter Kupich, Hamburg

© Günter Kupich, Hamburg

Wer in Hamburg lebt oder hin und wieder zu Besuch ist, weiß, wie vielfältig die kulturellen Möglichkeiten der Hansestadt sind. Ob sportliche, musikalische, wissenschaftliche oder kulturelle Events, zahlreiche Veranstaltungen sorgen über das ganze Jahr hinweg für schöne Abwechslungen, einige besondere haben sich in den letzten Jahren zu wahren Highlights etabliert.

Hamburger Theaternacht

Das gemeinsame Erlebnis, die Gespräche und der Austausch über das vielfältige Programm sind der Kern der Hamburger Theaternacht – und der Grund, warum Jahr für Jahr über 16.000 Besucher eine Nacht lang mit dem Kombiticket in den Theatersälen, den Opern- und Balletthäusern, den Kabaretts und Comedy-Clubs unterwegs sind. Am 05. September 2015 ist es wieder soweit: Mit dem Ticket zur
Hamburger Theaternacht haben die Besucher freien Eintritt in alle teilnehmenden Theater und zur Abschlussparty. Weitere Informationen finden Sie hier.

Tag der Legenden – Das Fussball-Event am Millerntor

Mit dem Engagement von Weltklassefußballern und Prominenten organisiert NestWerk e.V. einmal im Jahr den "Tag der Legenden" ein wirklich einmaliges Fußballfest. NestWerk lädt am ersten spielfreien Wochenende im September zum 10. "Tag der Legenden" in Hamburg ein. Vor den Augen tausender Begeisterter wird sich das kultige Millerntor-Stadion des FC St. Pauli wieder in einen legendären Ort des Fußballs verwandeln – mit den Helden vergangener Tage, aktuellen Künstlern und jeder Menge Showeinlagen auf dem Rasen und abseits. Weitere Informationen finden Sie hier.

Tag der Musik

Der Tag der Musik, Initiative des gesamten deutschen Musiklebens unter dem Dach des Deutschen Musikrates, fand vom 19. bis 21. Juni 2015 statt. Als Schaufenster der beispiellosen kulturellen Vielfalt in Deutschland setzt die Aktion neue Impulse, um das öffentliche Bewusstsein für die Bedeutung unseres Kulturlandes zu stärken. Der Tag der Musik steht dafür, dass jeder Tag in unserem Land ein Tag der Musik sein möge. Weitere Informationen finden Sie hier.

Nacht der Kirchen

Einmal im Jahr laden die Kirchen in Hamburg und Umgebung zur Nacht der Kirchen ein. Zu diesem gemeinsamen Kulturfest am 12. September 2015 öffnen sich hamburgweit die Kirchenportale und spannen durch die ganze Stadt ein Veranstaltungsnetz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die lange Nacht der Museen in Hamburg

Keine Lange Nacht ist wie die andere. Wenn es einmal im Jahr soweit ist, öffnen mehr als 50 museale Einrichtungen zwischen 18.00 und 2.00 Uhr ihre Ausstellungsräume, Archive, Cafés und mehr und bieten interessante Veranstaltungen und unterhaltsame Führungen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Nacht des Wissens

Alle zwei Jahre laden Hochschulen und wissenschaftliche Einrichtungen aus Hamburg, der Metropolregion, und Norddeutschland in einer Nacht des Wissens dazu ein, in Hamburg "Wissenschaft zum Anfassen" zu erleben. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen finden Sie hier.

Anzeige