Behördensuche

Behörden

Stiftung zur Schuldenregulierung bei Straffälligen - Schuldenregulierungsfonds -

Frau Barbara Pedersen

Hamburger Fürsorgeverein von 1948 e.V.

  • Max-Brauer-Allee 138
  • 22765 Hamburg
  • (040) 3 0 03 3 75 - 14

Weitere Informationen

Zweck laut Satzung: Hilfeleistung für Straffällige in Hamburg bzw. Übernahme von Bürgschaften bei Bankkrediten.
Aufgaben:
Unterstützung von Einrichtungen und Personen
Soziale Aufgaben
Klärungsgespräch mit den Schuldnern. Erstellung eines Umschuldungskonzeptes zur Gesamtsanierung, Vergleichsverhandlungen mit den Gläubigern. Zielgruppen der Stiftung sind: Erwachsene und jugendliche Personen, bei denen während der Haft oder in angemessener Zeit nach Haftentlassung oder während einer Bewährungszeit die Wahrscheinlichkeit dafür besteht, daß sie ein Leben ohne Straftaten führen werden.

Anfahrt



Anzeige