Die schönsten Urlaubsorte, die ab Hamburg schnell und einfach zu erreichen sind

Hamburg, die Perle des Nordens, bietet sich nicht nur hervorragend selbst als Urlaubsziel an, sondern kann auch zum Ausgangspunkt eines entspannenden oder abwechslungsreichen Urlaubes werden. Doch wo sind die schönsten Urlaubsorte zu finden, die sich schnell und einfach erreichen lassen?


Dünen an der Nordsee, © SBV Günther / www.pixabay.com
Dünen an der Nordsee, © SBV Günther / www.pixabay.com

Ab in den Norden: Dänemark wartet

Zwar liegt Hamburg nicht direkt an der Grenze – dennoch ist Dänemark bequem zu erreichen, sowohl mit dem Auto als auch mit dem Zug. Kleine, gemütliche Städte und eine atemberaubende Natur machen das nordische Nachbarland zu einem beliebten Urlaubsziel. Wie wäre es also mit einer Reise nach Ribe, der ältesten Stadt Dänemarks? Kleine Fachwerkhäuser, idyllische Gassen und die Spuren der Wikinger: Das alles gibt Urlaubern ein "hygges" Gefühl!

Alternativ lädt Bjerregard zu einem erholsamen Urlaub ein: Feiner Sand, endlose Dünen und pure Entspannung bietet das Feriengebiet zwischen der Nordsee und dem Ringköbig Fjord. Für das richtige Feeling sorgen Ferienhäuser direkt an der Nordsee Dänemarks. Von dort aus besteht eine große Auswahl an abwechslungsreichen Ausflügen: Eine Fjord-Entdeckungstour, ein Besuch im LEGOLAND oder etwas Kultur im Fischerei- und Seefahrtsmuseum in Esbjerg sind nur einige davon.

Die Elbe hoch: Stade oder Cuxhaven besuchen

Wer es sich bei der Anreise noch bequemer machen möchte, fährt einfach die Elbe entlang bis Stade oder Cuxhaven. In Stade gibt es vor allem für Naturliebhaber und Vogelbeobachter viel zu "Kieken": Viele Wildvögel lassen sich bei einer Fahrt durch das Kehdinger Land entdecken. Ein weiteres Highlight der Natur: Das Kehldinger Moor an der Niederelbe zwischen Hamburg und Cuxhaven ist ebenso einen Ausflug wert.

Fachwerkhäuser in Stade, © AS PHOTOGRAPHICS / www.pixabay.com
Fachwerkhäuser in Stade, © AS PHOTOGRAPHICS / www.pixabay.com

Wer Lust auf Meer hat: Cuxhaven glänzt mit der direkten Lage an der Nordsee. Bunte Strandkörbe, Wattenmeer und jede Menge Salzwasser warten auf die Besucher. Die Stadt bietet sich zusätzlich perfekt für einen Erholungs- oder Gesundheitsurlaub an!

Stettin [Szczecin]: Ein polnischer Städtetrip direkt an der Oder

Ein absoluter Geheimtipp unter den schönsten Urlaubsorten in erreichbarer Nähe von Hamburg ist die polnische Stadt Stettin beziehungsweise Szczecin. Ein märchenhaftes Schloss, ein kunstvoll errichtetes Hafentor – in der unter Insidern schon beliebten Stadt Polens gibt es viel zu sehen. Auf bepflanzen Boulevardstraßen lässt es sich entspannt flanieren und viele weitere Parks laden ein für eine Auszeit im Grünen. Ein perfekter Städtetrip mit viel Abwechslung ist garantiert!

Fehmarn: Pure Entspannung auf Deutschlands drittgrößter Insel

20 Strände, 78 Kilometer Küste: Fehmarn ist als beliebtes Urlaubsziel bekannt! Nach einer zweistündigen Auto- oder Zugfahrt ist das Ziel bereits erreicht. Sportbegeisterte dürfen sich freuen: Wassersport wie Surfen, Stand-Up-Paddling und Segeln sind an vielen Stränden Fehmarns sehr beliebt. Wer es lieber etwas ruhiger angehen möchte, genießt die Sonnenuntergänge im Westen der Insel oder spaziert über die Deiche oder besucht das Naturschutzgebiet Wallnau, in dem eine Herde Wildpferde zuhause ist.

Weitere Empfehlungen