titroo: Ausgewogene Ernährung per App

titroo ist eine neue App, die Ordnung in die unübersichtliche Welt der Ernährung bringt: Sie fördert bewusste Entscheidungen und Balance statt magischen Superdiäten, die nicht funktionieren. Die App soll den Nutzern eine ausgewogene und gesunde Ernährung ermöglichen, die auf den individuellen Vorlieben beruht. Die App kann man hier (Android-Nutzer) oder hier (Apple-Nutzer) downloaden.

titroo App, © titroo
titroo App, © titroo

"All food should be part of our diet from the sweetest temptation to the so called superfoods" – mit diesem Motto starteten die Gründer vor drei Jahren ihre Reise in Griechenland. Statt sich in der Ernährung einzuschränken, soll die App eine ausgewogene Ernährung – von süßen Versuchungen bis zu gesunden Superfoods ermöglichen. Nun wird die App auch in Deutschland sowie in den USA und Kanada veröffentlicht.

Die App hilft Menschen, Ernährungsentscheidungen selbst zu treffen. Dauerhafte Änderungen in der Ernährung können Wunder wirken – und langfristige Ergebnisse zeigen.

Von anderen Angeboten ist man magische "Superdiäten" und Fasten gewohnt, die nur kurzfristig Wirkung zeigen – und häufig sogar gesundheitsschädigend sein können. Bei titroo pflegt man einen anderen Zugang: Die App hilft den Nutzern, durch bewusste Ernährung ein besseres Körpergefühl zu entwickeln.

Wie funktioniert die App?

Die Bedienung ist kinderleicht: In einem digitalen Tagebuch kann man die Mahlzeiten und Aktivitäten eintragen und bekommt dann ein detailliertes Bild der wichtigsten Nährstoffe und des täglichen Kalorienbedarfs. Mit einem personalisierten Konto wird die Analyse an die eigenen Bedürfnisse angepasst.

Die Mahlzeiten können dabei händisch oder mit praktischem Barcodescanner in die App eingetragen werden. Für eigene Speisen gibt es auch ein Tool: Familienrezepte und Co. können in der App gespeichert und beim nächsten Mal kinderleicht als Mahlzeit hinzugefügt werden.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von titroo (@titroo)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Unter "Diagramme" bekommt man einen tiefen Einblick in die eigenen Ernährungsgewohnheiten: Analysen zu Nährstoffen, Kalorien und Körpergewicht werden personalisiert angezeigt.

Nutzer können sich auch kostenlos Ziele erstellen: Egal ob man ab- oder zunehmen möchte, in der App kann man individuelle Ziele eintragen und sie dann über einen Zeitraum hinweg verfolgen. So erreicht man das eigene Wunschgewicht garantiert!

Für alle Nutzer ist die App kostenlos – wer aber auf bestimmte Premium-Features zugreifen möchte, der kann PRO werden und seine Tagebucheinträge ausdrucken. So kann man sie dem eigenen Hausarzt zur Beratung mitbringen.

Die titroo App ist perfekt für jeden, der genug hat von kurzfristigen Diäten oder Fasten. Ein neuer Zugang zu Ernährung ermöglicht ein besseres Körpergefühl mit ausgewogener Ernährung.

Als Nutzer setzt man seine eigenen Ziele und trifft seine eigenen Entscheidungen – ganz individuell und persönlich. Die Bedienung der App ist kostenlos und kinderleicht – so steht den eigenen Zielen nichts mehr im Weg! 

Jetzt direkt hier (Android-Nutzer) oder hier (Apple-Nutzer) die titroo App downloaden.

Mehr Informationen gibt es auf titroo.com.

Weitere Empfehlungen