Salut Salon mit dem Jubiläumsprogramm "Träume"

An fünf Abenden, vom 5. bis 9. Juli 2023, entführen Angelika Bachmann (Geige), Meta Hüper (Geige), Heike Schuch (Cello) und Olga Shkrygunova (Piano) anlässlich ihres 20-jährigen Bühnenjubiläums die Besucher:innen und in musikalische Traumwelten zwischen Illusion und Wirklichkeit.

Salut Salon, © Gabo
Salut Salon, © Gabo
Wann? 5. bis 9. Juli 2023, Mi bis Sa 20.00, So 18.00 Uhr
Wo? Thalia Theater
Tickets: ab 30,90 Euro
Buchung: Hier direkt Tickets buchen*

Der Vorverkauf läuft

Salut Salon, die bereits seit zwei Dekaden das Publikum in ihren Bann ziehen und seit vielen Jahren das Thalia-Publikum mit ihren Konzerten begeistern, kehren mit der Hamburg-Premiere ihres neuen Programms "Träume" erstmals seit 2019 an das Alstertor zurück.

An fünf Abenden, vom 5. bis 9. Juli 2023, entführen Angelika Bachmann (Geige), Meta Hüper (Geige), Heike Schuch (Cello) und Olga Shkrygunova (Piano) anlässlich ihres 20-jährigen Bühnenjubiläums die Besucher:innen in musikalische Traumwelten zwischen Illusion und Wirklichkeit.

In "Träume" erwecken Salut Salon allerlei magische Wesen und märchenhafte Gestalten zum Leben. Sie treiben ihren Schabernack, regen zum Nachdenken an und befeuern die Imagination. Lässig groovend werden die Hexen in Donovans "Season of the Witch" beschworen. Wild fliegen sie umher in Mendelssohns "Walpurgisnacht". Und mit betörender Finesse rechnen sie sich durch Goethes "Hexeneinmaleins". Düster treibt wiederum der Teufel in Prokofjews "Diabolische Einflüsterung" sein Unwesen. Und mit der Filmmusik zu "Harry Potter" geht es mitten hinein in die Geheimnisse von Hogwarts.

Salut Salon kennen beim Träumen keine Grenzen: Da strotzt eine jiddische Nummer nur so vor Tanzlust, Lebensfreude und Freiheitswillen. Und das Wiegenlied "Nana" des georgischen Komponisten Sulchan Zinzadse zieht sanft an der Seele, wenn eine Mutter und ihr Kind davon träumen, in ihre Heimat zurückkehren zu dürfen.

"Träume" ist eine Show voller Poesie, die Salut Salon der Welt wunderbar abgelauscht haben. Unterhaltung mit Anspruch und Augenzwinkern, die das Publikum beseelt und beschwingt. Und die aufs Schönste dazu anregt, seinen eigenen Träumen zu folgen.

Quelle: Thalia Theater

*Bei den gekennzeichneten Links handelt es sich um Provisions-Links (Affiliate-Links). Erfolgt über einen solchen Link eine Bestellung, erhält Dumrath & Fassnacht eine Provision. Für den Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.

Ortsinformationen

Thalia Theater
Alstertor 1
20095 Hamburg - Altstadt
Weitere Empfehlungen