Rolf Zuckowski präsentiert: Die Himmelskinder-Weihnacht

Vom 2. bis 22. Dezember 2021 zeigt das Planetarium Hamburg das reichhaltig bebilderte Planetariumskonzert "Die Himmelskinder-Weihnacht" als vollständig animiertes Weihnachtsmärchen.

Die Himmelskinder-Weihnacht, © Planetarium Hamburg
Die Himmelskinder-Weihnacht, © Planetarium Hamburg
Wann? 2. bis 22. Dezember 2021
Wo? Planetarium Hamburg
Eintritt: 12,- Euro, ermäßigt 7,50 Euro, für Schulklassen 5,50 Euro
Karten: Direkt hier Tickets für das Planetarium bestellen.
Zugang: 2G (Kinder unter 18 Jahren sind von der 2G-Regel ausgenommen)

Inhalt: Die Himmelskinder-Weihnacht

Suta und Gihon sind zwei Weihnachtsengel, und sie sind richtig verspielt. Ihr erster gemeinsamer Flug zur Erde endet mit einem Knall: Nach einem übermütigen Looping stoßen sie mit den Köpfen zusammen und landen unsanft auf dem Müllplatz neben einem Weihnachtsmarkt.

Die Botschaften der Weihnachtslieder helfen ihnen, sich Stück für Stück zu erinnern – wer sie sind, woher sie kamen, und was ihr Auftrag ist. Bevor ihnen das gelingt, müssen sie sich jedoch aus den Fängen des Riesenrad-Besitzers King Rudi befreien, der sie als Attraktion für sein Fahrgeschäft benutzen will. Und welche Rolle spielt die geheimnisvolle Kerzenmacherin?

Animiertes Weihnachtsmärchen

In dieser liebenswerten musikalischen Geschichte schickt der Schöpfer des Familien-Musicals "Der kleine Tag" Wolfram Eicke (mit Rolf Zuckowski) abermals Lichtgestalten zur Erde. Das Planetarium Hamburg zeigt in der 360-Grad-Fulldome-Show mit kuppelumspannenden Bildwelten Sutas und Gihons Abenteuer auf dem Weihnachtsmarkt in herausragender Tonqualität.

Die Dauer beträgt ca. 55 Minuten, empfohlen ab 5 Jahren.

Quelle: Planetarium Hamburg

Weitere Weihnachtsmärchen in Hamburg:

Ortsinformationen

Planetarium Hamburg
Linnering 1
22299 Hamburg - Winterhude
Weitere Empfehlungen