Neueröffnung in Eppendorf: The Jones – Grills and Greens

In Eppendorf hat am ein neues Restaurant die Türen geöffnet: The Jones – Grills and Greens. Floribbean Kitchen mit Grillspezialitäten, Bowls und vegetarischen Gerichten.

The Jones – Grills and Greens, © hamburg-magazin.de
The Jones – Grills and Greens, © hamburg-magazin.de

Seit dem 8. August 2022 serviert das Team von The Jones in der Martinistraße 11 (ehemals Chicago Meatpackers) Grillspezialitäten und Greens im renovierten Ambiente. Beim Platznehmen habt ihr die Wahl. Entweder ihr entscheidet euch für den großzügigen Außenbereich mit rustikalem Ambiente. Oder ihr setzt euch ins Restaurant.

Der farbenfroh gestaltete Innenbereich, der ein wenig an einen Dschungel erinnern soll, hat zwei Ebenen. Auf der Empore sitzt ihr höher und in wahrlich bequemen Sesseln und Sofas. Für das Verdauungsschläfchen hinterher. Die zweite und barrierefreie Ebene ist mit Stühlen aus Holz ausgestattet. Dabei umschließen beide Ebenen die Bar-Insel.

Das helle Farbenspiel an den Wänden vermittelt Frische. Eine Wand wurde sogar von einem Künstler gestaltet. Überall hängen echte Pflanzen im Gastraum, nicht nur Plastikgestrüpp, was zum Wohlfühlen beiträgt. Unterhaltungsbonus: Als Gast kann man in die offene Küche schauen – von außen und vom Gastraum aus.

Floribbean Kitchen in Hamburg Eppendorf

Wer den Begriff noch nicht gehört hat. "Floribbean Kitchen" nennen die "Foodies" in Miami das, was The Jones hier auftischt. Einfach die sonnige Seite von Soulfood.

Auf den Tisch kommen amerikanische Grillspezialitäten wie Ribs, Burger, Caribbean Chicken oder Filet Steak. Genau das Richtige für Fleischliebhaber. Diese könnt ihr beliebig mit den klassischen Beilagen, den Sides, kombinieren: u.a. French Fries, täglich frisch gebackenem Hausbrot, Coleslaw, Onion Rings, Baked Potato oder Parmesan Fries.

Für Veggies und Vegans hat das Restaurant Bowls und Greens in der Speisekarte, u.a. Cauliflower Steaks, verschiedene Curries, Spieße, Ginger Pumpkin und grilled Mushrooms. Eine gute Auswahl, wie wir finden.

Was wir richtig gut finden: Die Zusammenarbeit mit lokalen Partnern, wie der Eppendorfer Eismanufaktur Nonna Neta in der Erikastraße, die für The Jones das Eis kreiert hat. Und ebenso bei den Getränken, hier wird Bier der Bremer Brauerei Schüttinger ausgeschenkt.

Was wir nicht so gut finden: Ein Dessert trägt den vielversprechenden Namen "Pistazien-Traum". Da fehlte uns in der Realität dann doch die Pistazie. Oder sollten wir uns diese dazuträumen? Wir sagen: Anlaufschwierigkeiten am Eröffnungstag. Wird sich schon einspielen.

Probiert es aus – das neue Restaurant The Jones mit dem American Style!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Hamburg-Magazin.de (@hamburgmagazin.de)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Weitere Gastro-Empfehlungen für euch:

Ortsinformationen

The Jones
Martinistraße 11
20251 Hamburg - Eppendorf
Weitere Empfehlungen