ABGESAGT Pilger Party Paradiese – ein Hüttenkoller

Wenn drei Pilger bei der Sinnsuche stranden ... dann geht es hoch her auf dem Theaterschiff Hamburg. Das furioses Kabarettstück "Pilger Party Paradiese – ein Hüttenkoller" hat am 14. November 2020 Premiere – auf dem frisch renovierten Theaterschiff, das momentan im Traditionsschiffhafen in der HafenCity festgemacht hat.

Theaterschiff im Traditionsschiffhafen, © Theaterschiff Hamburg
Theaterschiff im Traditionsschiffhafen, © Theaterschiff Hamburg
Wann? Premiere: Samstag, 14. November 2020, 19.30 Uhr, weitere Vorstellungen bis 8. Januar 2021
Wo? Theaterschiff Hamburg (im Traditionsschiffhafen)
Eintritt: ab 25,- Euro
Karten: Direkt hier Tickets für das Theaterschiff buchen.

Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, Klimawandel und veganes Hundefutter, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.

In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin werden Bodil Strutz, Max Engelke und Heiko Fischer unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.

Quelle: Theaterschiff Hamburg

Ortsinformationen

Traditionsschiffhafen im Sandtorhafen
Sandtorhafen
20457 Hamburg - HafenCity
Weitere Empfehlungen