Online-Kurse der Hamburger Volkshochschule

Online-Lernen ist eine Chance und gute Alternative zu Präsenzkursen. Um im Lernfluss zu bleiben oder Neues auszuprobieren, hat die Hamburger VHS ihr Kursprogramm auf online umgestellt und bietet in digitalen Räumen Orte des Lernens und des Austauschs an.

Online-Kurse, © Gerd Altmann / pixabay.com
Online-Kurse, © Gerd Altmann / pixabay.com

Die VHS hat die letzten Monate genutzt, um die Kursleitenden in rund 120 Schulungen fit zu machen für das digitale Unterrichten. Digitale Plattformen und Werkzeuge bereichern inzwischen umfassend das Programm. Die Online-Kurse finden hauptsächlich mit ZOOM oder in der VHS Cloud statt. Benötigt wird ein Computer mit Internet-Zugang sowie Kamera und Mikro, alternativ ein Tablet oder Smartphone.

Von Achtsamkeit bis Zeichnen ist vieles online bequem und effizient möglich. Rund 500 Kurse starten von Januar bis März neu und sind ab sofort buchbar. Auf www.vhs-hamburg.de finden sich alle Kurse der Volkshochschule Hamburg.

Mehr Informationen rund um die Hamburger Volkshochschule gibt es in der druckfrischen Ausgabe des VHS Magazins "Auf Kurs". Es gibt DIY-Ideen, Veranstaltungstipps, Interviews und Hamburg-Touren. Das Magazin liegt in den Bücherhallen und bei Budni aus. 

Quelle: Hamburger Volkshochschule

Weitere Empfehlungen