Miniatur Wunderland macht Covid-19 zu Staub

Hollywood in 1:87! Plötzlich tauchen im Nebel im ganzen Miniatur Wunderland die übergroßen Kugeln auf und in einer Art Jahresrückblick sehen Sie, was die Mitarbeiter und die kleinen Wunderland-Bewohner im vergangenen Jahr durchstehen mussten.

Miniatur Wunderland Corona Video, © Miniatur Wunderland
Miniatur Wunderland Corona Video, © Miniatur Wunderland

Am Anfang war es eine lustige Idee und plötzlich haben alle mitgebaut: Aus über 100.000 Streichhölzern und Wunderkerzen haben die Mitarbeiter im Miniatur Wunderland riesige Corona Virus Kugeln gebaut.

Aber kann man die im Miniatur Wunderland überhaupt anzünden, ohne dass das Wunderland beschädigt wird? Entstanden ist ein liebevoller und wirklich spannender Film. 

Mit diesem Video hat das Miniatur Wunderland symbolisch Covid 19 zu Staub gemacht und möchte damit eine hoffnungsfrohe Botschaft für das Jahr 2021 verbreiten!

Quelle: Miniatur Wunderland Hamburg GmbH

Weitere Empfehlungen