Das Stadtmagazin für Hamburg
 
 
 
 
 

VERSCHOBEN: "Lust auf Frühling" begrüßt die helle Jahreszeit

Der Frühlingsanfang ist zum Greifen nah: die Tage werden länger, die Natur erwacht zu neuem Leben. Das Ende des Winters wird in Hamburg-Eppendorf mit einem ganz neuen saisonalen Familienevent mit dem Titel "Lust auf Frühling" gefeiert – das ganz konsequent neue Wege in puncto Nachhaltigkeit beschreitet.

"Lust auf Frühling" begrüßt die helle Jahreszeit, © bergmanngruppe
"Lust auf Frühling" begrüßt die helle Jahreszeit, © bergmanngruppe
Wann? 24. April bis 10. Mai 2020
Wo? Marie-Jonas-Platz, Hamburg Eppendorf
Veranstaltungszeiten: Di/Mi 12.00 bis 21.00, Do-Sa 12.00 bis 22.00 Uhr, So 11.00 bis 20.00 Uhr, 30. April 2020 Sonder-Öffnungszeiten 12.00 bis 23.000 Uhr

Die Veranstaltuntung erweckt das Motto "Lust auf Frühling" in all seinen Facetten zum Leben. Die Wochenenden machen in frühlingshaftem Flair jeweils Lust auf bestimmte Themen: Unter dem Motto "Lust auf Lifestyle" (24 bis 26. April 2020), "Lust auf Genuss" (30. April- bis 3. Mai 2020) und "Lust auf Draußen" (8. bis 10. Mai 2020) erleben die Besucher jeweils ein buntes, nachhaltig gestaltetes Programm.

An den ersten beiden Wochenenden wird zusätzlich die Kümmellstraße zwischen Eppendorfer Landstraße und Robert-Koch-Straße gesperrt und bespielt.

Höhepunkt des Events wird eine große Registrierungsaktion der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) am 26. April 2020 sein. Jeder Gast ist herzlich eingeladen, sich im Kampf gegen Leukämie zu engagieren. Ein weniger ernstes, dafür kulinarisches Highlight wird auch der Frühschoppen am 1. Mai 2020 sein. Mit einem schwungvollen Live-Musikprogramm, das zum Tanzen animiert, und einem Getränkesortiment rund um die erfrischende Mai-Bowle geht es beschwingt in den Wonnemonat.

Einen Abend zuvor findet am 30. April 2020 der Tanz vor dem Mai zu DJ-Musik statt.

Tagsüber garantieren vielfältige Workshops wie Blumensträuße binden, Blumentöpfe gestalten oder Vogelhäuschen bemalen Spaß und lehrreiche Unterhaltung. Kinder dürfen am ersten Wochenende vor Ort Hochbeete bepflanzen und über die kommenden 2 Wochen hinweg ihren Pflänzchen beim Wachsen und Gedeihen zusehen. Am letzten Tag der Veranstaltung können sie diese in ihren Blumentöpfen mit nach Hause nehmen – Frühling zum Anfassen!

Fein ausgewählte Live-Musik-Acts wechseln sich mit anderen Performances ab. Es gibt Vorträge engagierter Institutionen, zum Beispiel zum Thema Müll und Müllvermeidung. Tagsüber kommen gerade die Kleinsten auf ihre Kosten, bei Kinder-Musik, einem Geschichtenerzähler sowie beispielsweise bei einer Gemüseschule. Neben der Lust an farbenfroher Blütenpracht und gesunder Ernährung stehen u.a. auch Themen wie Wein, BBQ oder Streetfood auf dem Aktionsplan.

In puncto Nachhaltigkeit möchte die veranstaltende Agentur bjp gmbh, ein Unternehmen der bergmanngruppe, Maßstäbe setzen. Die – mitunter auch veganen und vegetarischen – Speisen werden von regionalen Anbietern zubereitet, auch Dienstleister sind regional verortet. Das Thema Upcycling wird beispielswiese eine Rolle spielen.

Umweltfreundliche Materialien kommen zum Einsatz, Printprodukte werden, soweit sie nicht vermieden werden können, auf Recycling-Papier gedruckt und klimaneutral produziert. Zudem sollen neben der DKMS weitere gesellschaftlich-soziale Projekte eingebunden und unterstützt werden.

Frisch, regional, familiär – dafür steht "Lust auf Frühling".

Quelle: bergmanngruppe

Ortsinformationen

Marie-Jonas-Platz
Eppendorfer Landstraße
20249 Hamburg - Eppendorf
Weitere Empfehlungen