Das Le Canard nouveau erhält Michelin Stern

Riesenfreude an der Elbe und großer Jubel nach dem Live-Streaming der Verleihung auf Facebook: Norman Etzold und sein Team vom Hamburger Fine Dining Restaurant Le Canard nouveau wurden am 3. März 2020 vom Guide Michelin mit einem Stern ausgezeichnet.

Le Canard nouveau, © Klaus Einwanger/www.white-plate.com
Le Canard nouveau, © Klaus Einwanger/www.white-plate.com

Etzold, gebürtiger Thüringer und bereits in Wien schon einmal mit der Auszeichnung gekürt, übernahm im Januar 2019 die kulinarische Leitung des frisch renovierten Le Canard nouveau in der Elbchaussee und baute das Team für die Wiedereröffnung im Juni 2019 komplett neu auf.

Für Etzold ist die Auszeichnung vor allem eine Würdigung der Teamleistung und seiner Küchenphilosophie. "Dieser Stern bedeutet uns viel. Für mich als Küchenchef ist er Bestätigung, dass wir ein exzellentes Team sind, das in kürzester Zeit gemeinsam viel bewirkt hat, und dass wir mit unserer produktfokussierten unverfälschten Küche auf dem richtigen Weg sind. Und dass wir einen der für mich schönsten Orte an der Elbe kulinarisch bespielen dürfen. Es ist eine große Freude und eine Ehre, diese Auszeichnung in Händen zu halten. Für uns ist sie eine Bestätigung unseres Weges – sowohl kulinarisch als auch in punkto Teamgeist und Gastfreundschaft. Wir werden diese Auszeichnung gebührend feiern. Vielen Dank für die Wertschätzung unseres Tuns. Wir freuen uns riesig."

KÜCHENPHILOSOPHIE – Einfach. Gut. Unverfälscht.

Etzold’s Hauptaugenmerk in der deutsch-französischen Küche liegt auf exzellenter Einfachheit und Echtheit. Er kultiviert eine produktfokussierte Küche und setzt auf unverfälschte Lebensmittel sowie eine klare Linie in der Genussführung. Ganz bewusst verzichtet er auf Kreationen, bei denen die Ursprünglichkeit der verwendeten Nahrungsmittel nicht mehr zu erkennen ist. Elaborierte Menünamen gibt es auf seiner Karte nicht zu lesen. Stattdessen schlicht und einfach die Zutaten des jeweiligen Gangs.

GÄSTEPHILOSOPHIE – You’re more than welcome

Ob in der Küche oder im Service, alle haben sich mit Haut und Haar der Gastfreundschaft, der gegenseitigen Wertschätzung und dem höchsten Genuss verschrieben. Mit dieser inneren Haltung ist das Team von Dienstag bis Samstag im Restaurant aktiv. Ein gelungener Arbeitstag ist für alle, wenn sie den Gästen und vielleicht auch sich selbst ein Lächeln ins Gesicht zaubern und ein "Mmmmh" entlocken konnten.

TEAMPHILOSOPHIE – Das Wir gewinnt!

Etzold war schon immer ein passionierter Teamplayer und betont nachhaltig, dass die Leistung des Küchenchefs mit Wirkung im Außen stets eine Leistung des gesamten Teams im Innen ist. Das herzliche Miteinander und Füreinander ist seine Mission als Küchenchef und Manager in Personalunion.

Sein Team fokussiert auf regelmäßigen Austausch, eigenverantwortliches Handeln und kulinarische Experimente im Background, um das Restaurant für die Gäste kontinuierlich weiterzuentwickeln. Das Miteinander beruht auf der Überzeugung, dass Teamgeist und Erfolg zuallererst aus der Freude der Menschen am Sein und Tun entspringt und Kooperationsfähigkeit und Begeisterung sowie Wertschätzung und Achtsamkeit im Umgang miteinander die idealen Rahmenbedingungen für ein exzellentes und erfolgreiches Team sind.

Hintergrund zu Norman Etzold:

Schon in jungen Jahren stand für Norman Etzold fest, dass er Koch werden wird. Nach Stationen in der renommierten Villa Rothschild im Taunus und als Küchendirektor im Palais Hansen Kempinski in Wien ist Etzold seit Januar 2019 im Le Canard nouveau als Küchenchef unter Vertrag und kultiviert mit seinem Team die exzellente Küche des Einfachen in deutsch-französischer Manier.

Weitere Infos unter Sternerestaurants Hamburg: Guide Michelin 2020

Quelle: WHITE PLATE GmbH

Ortsinformationen

Le canard nouveau
Elbchaussee 139
22763 Hamburg - Othmarschen
Weitere Empfehlungen