Ausstellung von DRIFT – Moments of Connection

Anlässlich des 5. Geburtstags der Elbphilharmonie Hamburg inszeniert das international gefragte Künstlerduo DRIFT im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MK&G) seine bisher umfangreichste Präsentation in Deutschland.

DRIFT: Moments of Connection, MK&G, Pressefoto
DRIFT: Moments of Connection, MK&G, Pressefoto
Wann? 7. Januar bis 8. Mai 2022, Di-So 10.00 bis 18.00, Do 10.00 bis 21.00 Uhr
Wo? Museum für Kunst und Gewerbe (MK&G)
Eintritt: 12,- Euro / ermäßigt 8,- Euro / unter 18 Jahren frei
Tickets: Direkt hier Tickets für das MG&K buchen.
Zugang: Es gilt die 2G-Plus-Regel.

Vom 7. Januar bis 8. Mai 2022 verwandelt DRIFT das MK&G auf 350 m2 mit drei spektakulären kinetischen Skulpturen in einen sinnlichen Erlebnisraum. Leuchtende Löwenzahnsamen, prachtvolle Seidenblüten, die sich voller Anmut entfalten und zurückziehen, und eine Rauminstallation, die das Flugverhalten von Tieren nachahmt, lassen die Besucher die tiefe Verbindung des Menschen mit der Natur erfahren.

Parallel zur Ausstellung wurde DRIFT von der Elbphilharmonie Hamburg in enger Abstimmung mit dem MK&G mit der Entwicklung eines performativen Kunstwerks beauftragt, das den Außenraum der Elbphilharmonie in neuem Licht erstrahlen lässt und dabei Bezug nimmt auf seine Umgebung und sein Inneres: die Musik.

Das Künstlerduo DRIFT

Die niederländischen Künstler Lonneke Gordijn (1980) und Ralph Nauta (1978) gründeten DRIFT im Jahr 2007. Mit einem multidisziplinären Team arbeiten sie an erlebnisorientierten Skulpturen, Installationen und Performances.

DRIFT realisierte bereits zahlreiche Ausstellungen weltweit, u.a im Victoria & Albert Museum in London (2009, 2015), im Metropolitan Museum of Art in New York (2010), im Stedelijk Museum, Amsterdam, (2018), im UTA Artist Space Beverly Hills (2019), im Garage Museum of Contemporary Art in Moskau (2019), im Mint Museum in Charlotte, North Carolina (2019), auf der Kunstbiennale Venedig (2015), in der Pace Gallery, New York, (2017) und im The Shed in New York (2021).

Arbeiten von DRIFT befinden sich in den ständigen Sammlungen des LACMA, des Rijksmuseums, des SFMOMA, des Stedelijk Museums und des Victoria & Albert Museum. Mehr Informationen: www.studiodrift.com

Quelle: Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MK&G)

Lust auf einen Museumsbesuch? Hier findet ihr 11 tolle Museen in Hamburg!

Ortsinformationen

Museum für Kunst und Gewerbe
Steintorplatz
20099 Hamburg - St. Georg
Weitere Empfehlungen