Kaffeegenuss, Spaß und Engagement: Das sind die Beans Brothers FRIENDS

Die Welt der Beans Brothers FRIENDS besteht aus Kaffeegenuss, Engagement und Spaß. Sie stehen nämlich nicht nur für guten Kaffee, sondern engagieren sich auch in den Ursprungsländern der Kaffeebohnen. Kennenlernen kann man die verschiedenen Bohnen im neuen Pop-up-Store in Eppendorf

Beans Brothers Pop-up-Store, Pressefoto
Beans Brothers Pop-up-Store, Pressefoto

Die Beans Brothers FRIENDS haben einen Pop-up-Store eröffnet. Direkt am Eppendorfer Baum 11 haben Hamburger die Möglichkeit, die FRIENDS mit zwei Filterkaffees sowie zwei Caffè Crema Sorten kennenzulernen.

Außerdem gibt es den Kaffee auch in ausgewählten Tchibo Shops sowie unter www.beansbrothers.com zu kaufen.

Die Mission der FRIENDS: Gutes tun mit jedem Kaffee

Hinter den Beans Brothers FRIENDS stehen Peter und Markus, zwei echte Kaffeejunkies, die auf ihren Reisen ihre Leidenschaft für Kaffee entfacht haben.

In den Ursprungsländern entdecken sie aber nicht nur die leckersten Kaffeesorten, sondern beschäftigen sich auch mit den Herausforderungen der Kaffeefarmer und ihrer Familien sowie den Missständen vor Ort.

So entstand die Mission der FRIENDS: Einen positiven Unterschied für die Kaffeefarmer und ihre Familien vor Ort zu machen. Pro verkauften 500g FRIENDS Kaffee gehen deshalb 50 Cent zugunsten von Projekten in den Ursprungsländern. 

Mithilfe der FRIENDS werden verschiedene Projekte in den Kaffee-Ursprungsländern umgesetzt. Aktuell zum Beispiel in Honduras, wo ein Teil der Kaffeebohnen für die FRIENDS Produkte ihren Ursprung haben.

Die dortigen Kitas sind während der Erntezeit für die Betreuung der Kinder der Kaffeefarmer essenziell. Daher ist es den FRIENDS ein Herzensprojekt, die Kitas mit ihrer Hilfe zu unterstützen, zum Beispiel mit Computern oder Projektoren sowie Lernmaterialien.

Außerdem werden auch die sanitären Anlagen auf den Geländen repariert und instandgehalten sowie die Kita-Küchen modernisiert.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Beansbrothers (@beansbrothersfriends)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

FRIENDS teilen gern, vor allem richtig guten Kaffee

Die FRIENDS kommen gleich vierfach: Als zwei Filterkaffees sowie zwei Caffè Crema Varianten, jeweils in "heftig kräftig" oder "milde gestimmt". Alle vier Sorten bestehen aus 100 % Arabica-Bohnen.

Ihren Ursprung haben die Bohnen in Honduras sowie Peru (je nach Erntesaison) und von Rainforest Alliance-zertifizierten Farmen in Äthiopien, Brasilien und Guatemala.

Die Beans Brothers FRIENDS gibt es exklusiv von Montag bis Samstag, 9.00 – 19.00 Uhr im Pop-up-Store in Hamburg, Eppendorfer Baum 11, 20249 Hamburg, zu entdecken.

Das FRIENDS Sortiment ist außerdem ab sofort unter www.beansbrothers.com, im Tchibo Onlineshop und in ausgewählten Tchibo Shops erhältlich. Den Filterkaffee mild oder kräftig, 250 g gemahlen gibt es für 5 Euro und den Caffè Crema mild oder kräftig, 500 g Ganze Bohne für 9,- Euro. 

Weitere Empfehlungen