Probebühne Eins auf Kampnagel

Am Mittwoch, 8. Februar 2023, haben Tanz-Fans wieder die Möglichkeit, auf Kampnagel in Winterhude bei Proben einen exklusiven Blick auf die Entstehung zeitgenössischer Produktionen zu werfen.

Werkstattformat Probebühne Eins, © Anja Beutler
Werkstattformat Probebühne Eins, © Anja Beutler
Wann? Mittwoch, 8. Februar 2023, 20.30 Uhr
Wo? Kampnagel Internationale Kulturfabrik, P1 (barrierefrei)
Eintiritt: 5,- Euro
Tickets: Hier Tickets bestellen

Schon mal gucken

Normalerweise wird hinter verschlossenen Türen geprobt und choreographiert, und als Publikum bekommt man nur die fertigen Stücke zu sehen. Beim Werkstattformat Probebühne Eins werden die Studiotüren geöffnet und die Probe auf die Bühne gebracht.

Tanz-Fans haben die exklusive Gelegenheit, einen Blick auf die Entstehung zeitgenössischer Tanzproduktionen zu erhaschen. Hamburger Choreograph:innen zeigen Ausschnitte aus gerade entstehenden Produktionen und probieren ihre Ideen vor Publikum aus.

Auch die aktuellen K3 Residenzchoreograph:innen Aloali'i Tapu, Eng Kai Er und Enad Marouf sowie die ukrainische Choreographin Daniella Preap geben Einblicke in ihre Recherche.

Anschließend sind alle eingeladen, in lockerere Atmosphäre bei Wein und Wasser miteinander und mit den Choreograf:innen in Austausch zu kommen.

Quelle: K3 – Tanzplan Hamburg auf Kampnagel

Ortsinformationen

Kampnagel Internationale Kulturfabrik GmbH
Jarrestraße 20
22303 Hamburg - Winterhude
Weitere Empfehlungen