Eine Tagesreise wert: Hofcafés in größerer Entfernung

Das Ostseebad Schönhagen liegt zwischen Eckernförde und Kappeln. Es existieren viele gute Gründe, diesen Ort aufzusuchen. Uns fällt aber gerade vor allem einer ein: ein Besuch im Café Hof Schwansen

Kaffee trinken, © iStock.com/William
Kaffee trinken, © iStock.com/William

Ilka Flanjak-Suhr hat hier einen wunderbaren Ort geschaffen, der aus einem Märchenbuch stammen könnte. Die Einrichtung wirkt hell und nordisch. An der Decke hängen Fische und Anker aus Holz, an den Wänden maritime Motive. Es lässt sich nicht verheimlichen, dass die Ostsee nicht weit entfernt ist. Am besten kommt man bereits morgens ins Café, denn dann beginnt der Tag mit einem reichhaltigen Frühstück. Nach einem Spaziergang zur Steilküste kommt der Kuchen dran. Ganz gleich, ob die Wahl auf den frischen Apfelstreuselkuchen vom Blech, den saftigen Käsekuchen, die Schwansener Cremeschnitte oder auf eine der weiteren verführerischen Sahnetorten und fruchtigen Obstkuchen fällt: Es gibt keine falsche Entscheidung.

Auf dem Weg nach St. Peter-Ording kommt man auch am Koog Café vorbei. Ursprünglich war in dem Gebäude eine Schmiede untergebracht. Vor rund 50 Jahren wurden hier noch die Pferde der Landwirte aus der Umgebung beschlagen. Heute erinnert daran nur noch wenig, die Pferdeweide hat sich in einen schönen Garten mit Strandkörben verwandelt. Die Kuchen schmecken köstlich, die Sorten wechseln regelmäßig. Zu den beliebtesten zählen Zitronenbaiser, Eierlikörkirsch oder der Bienenstich mit Baileys, Vanille oder Pfirsich. Nach dem Schlemmen kommt das Shopping: Gleich gegenüber vom Café liegt ein großer Hofladen mit allerlei Spezialitäten aus der Region.

Ein Hof anderer Art ist das Erlebnis-Dorf Warnsdorf, ganz in der Nähe von Travemünde. Vor allem Kinder werden den Besuch lieben, denn hier locken Fahrgeschäfte, ein Streichelzoo und ein großer Spielplatz-Märchenwald. Die großen Besucher freuen sich dagegen über den Besuch des Hofrestaurants mit einer großen Auswahl an höchst unterschiedlichen Gerichten. Da darf dann auch mal ein Burger auf der Karte stehen. Aber das Erlebnis-Dorf bietet nicht nur Spektakel, sondern auch frische Erdbeeren aus eigenem Anbau. 

Ortsinformationen

Koog Café
Dammstraße 20
25764 Wesselburenerkoog

Weitere Ortsinformationen

Erlebnis-Dorf Warnsdorf
Fuchsbergstraße 4
23626 Ratekau - Warnsdorf
Café Hof Schwansen
Schloßstraße 8
24398 Brodersby b Kappeln Schlei
Weitere Empfehlungen