Geburtstagsevents in Corona-Zeiten – das ist aktuell in Hamburg möglich

2020 ist ein Jahr mit unzähligen Herausforderungen. Beinahe jeder Bürger kämpft mit Einschränkungen. Gerade in schwierigen Zeiten ist es umso wichtiger, an Lichtblicken festzuhalten. Der eigene Geburtstag und die damit verbundene Feier gehören für viele Menschen zu den Highlights des Jahres. Wie und wo können derzeit außergewöhnliche Partys zum eigenen Ehrentag in Hamburg ausgetragen werden?

Geburtstagskuchen, © Helene Souza / www.pixelio.de
Geburtstagskuchen, © Helene Souza / www.pixelio.de

Aktuelle Covid-19-Regelungen für Geburtstagsfeiern

Viele Jubilare fragen sich, ob es aktuell in Hamburg überhaupt erlaubt ist, seinen Geburtstag zu feiern. Grundsätzlich ist das im Moment möglich. Die Rechtsverordnung vom 30. Juni 2020 besagt dazu Folgendes:

  • Bis zu 10 Personen aus verschiedenen Haushalten dürfen sich ohne Abstand im öffentlichen Raum aufhalten.
  • Treffen sich mehr als 10 Personen aus unterschiedlichen Haushalten, müssen die Abstandsregeln eingehalten werden.
  • Auf die Einhaltung der Abstandsregeln kann bei Treffen von mehr als 10 Personen verzichtet werden, wenn es sich nur um Personen aus maximal zwei Haushalten handelt.
  • In privaten Räumlichkeiten sowie den zugehörigen Außenbereichen – wie dem Garten – dürfen sich bis zu 25 Menschen treffen. Allerdings sollte der körperliche Kontakt dabei auf ein Mindestmaß reduziert werden.
  • Speisen dürfen nicht in Buffetform angeboten werden.
  • Die Gäste dürfen in der Öffentlichkeit nicht tanzen. 

Außerdem ist der Veranstalter der Geburtstagsfeier dazu verpflichtet, ein Schutzkonzept aufzustellen. Darin kann beispielsweise auf den Abstand zwischen den Tischen, das Aufstellen von Handdesinfektionsmitteln und das regelmäßige Lüften der Räumlichkeiten hingewiesen werden. 

Ob die Geburtstagsgesellschaft mit einem Glas Sekt anstoßen darf, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Bei Veranstaltungen gelten unterschiedliche Vorschriften, je nach Teilnehmerzahl und Art der Feier. Bis zu 50 Menschen dürfen sich in geschlossenen Räumen treffen und Alkohol trinken, selbst wenn es sich um einen Steh-Empfang handelt. 51 bis 100 Menschen dürfen draußen feiern und alkoholhaltige Getränke konsumieren, auch wenn es keine festen Sitzplätze gibt. In geschlossenen Räumen dürfen sich bis zu 100 Menschen ohne Sitzplätze nur dann aufhalten, wenn kein Sekt, Wein oder Bier fließt. 

Die Druckprofis von Meine-Kartenmanufaktur.de empfehlen, bereits auf den Geburtstagseinladungen auf die Corona-Regelungen hinzuweisen. Dadurch wird verunsicherten Gästen die Angst genommen. Außerdem sind alle Festteilnehmer bereits im Vorfeld an die vorgeschriebenen Maßnahmen erinnert.

Es ist zu beachten, dass sich die Maßnahmen zur Bekämpfung des Erregers SARS-CoV-2 jederzeit ändern können. Menschen, die Krankheitssymptome zeigen, müssen der Feier auf jeden Fall fernbleiben und sollten medizinischen Rat einholen. 

Hamburgs außergewöhnliche Geburtstagsevents in der Pandemie

Die Hansestadt bietet eine große und bunte Auswahl an Veranstaltungsorten. Aufgrund der weltweiten Pandemie sehen sich Gastronomen in diesem Jahr mit hohen wirtschaftlichen Einbußen konfrontiert. Viele Hamburger feiern deshalb ihren Geburtstag in einem der Restaurants oder Cafés der Stadt. Dadurch unterstützen sie die regionale Wirtschaft und erleben gleichzeitig einen unvergesslichen Tag. Besonders, wenn sie in einer der Location-Empfehlungen ihren großen Tag zelebrieren.

Beach Hamburg 

Für Kinder stellt das Beach Hamburg eine coole Location zum Feiern dar. Dort gilt mittlerweile keine Maskenpflicht mehr. Das bedeutete, die Kleinen können nach Lust und Laune im Sand toben und dabei frei atmen. Bei den Feiern ist jeweils ein eigener Animateur dabei, der permanent die Einhaltung der Schutzmaßnahmen überwacht. Natürlich macht er nicht nur das. 

Er sorgt mit lustigen Spielen für jede Menge guter Laune beim Geburtstagskind und seinen maximal neun Gästen. Natürlich darf dabei eine aufregende Schatzsuche nicht fehlen. Die Goldtaler tauscht die Rasselbande im Anschluss gegen ein leckeres Eis oder hübsche Strandketten ein. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl der Kleinen gesorgt. Nach Rennen, Hüpfen und Werfen sind Chicken Nuggets, Pommes und Pasta die perfekte Stärkung. Wer will, kann sogar einen Geburtstagskuchen bestellen. Bei jeder Feier können zwei Erwachsene dabei sein. 

Action Arena Norderstedt

Jugendliche und abenteuerlustige Erwachsene verbringen einen unvergesslichen Geburtstag im Indoorpark in Norderstedt. Die gesamte Mannschaft kann sich dort bei rund 100 verschiedenen Aktivitäten, Spielen und Spielvarianten austoben. Beim Schwarzlicht-Minigolf, Mini-Bowling oder Basketball feilen die Gäste an der ihrer Hand-Augen-Koordination. Alternativ stehen VR Games, Flipper, Pac-Man und viele andere Unterhaltungsmöglichkeiten zur Auswahl. Selbstverständlich darf auch der neuste Trend – Escape Game – nicht fehlen. Hier muss die Geburtstagsgesellschaft versteckten Hinweisen folgen, um aus einem präparierten Raum zu entkommen. 

Aufgrund der Corona-Pandemie ist derzeit nur eine begrenzte Zahl an Besuchern zugelassen. Eine rechtzeitige Reservierung ist deshalb empfehlenswert. Übrigens sind im Eintrittspreis bereits alle Aktivitäten der Action Arena Norderstedt enthalten. Geöffnet ist der Indoorpark mittwochs, freitags und an den Wochenenden. 

El Rincón Kochstudio

Das El Rincón Kochstudio bietet Geburtstagsgesellschaften zwei Varianten. Wahlweise können nur die gemütlichen und gleichzeitig stylishen Räumlichkeiten im Wählingsweg 2 gemietet werden. Eine ungezwungene Feier in schönem Ambiente ist garantiert. Auf Wunsch bieten die Betreiber des El Rincón eine buchbare Kaffeepauschale und sogar einen Shuttleservice an. Beides sollte bitte rechtzeitig angemeldet werden. 

Jubilare, die sich Unterhaltung oder eine gemeinsame Aktivität auf der Feier wünschen, buchen im El Rincón einfach einen Kochkurs. Im Angebot stehen neben Cupcake- und Pralinen-Backkursen auch ein Tapas-Workshops. Die Küchenprofis zeigen den Anwesenden alle ihre Tipps und Tricks für perfekte Süßspeisen oder traditionelle spanische Häppchen. Selbstverständnis darf die Crew ihre Kreationen im Anschluss auch verspeisen. Dazu gibt es Kaffee oder ein wohltemperiertes Glas Sekt. 

City Games Hamburg

Selbst alteingesessene Hamburger begeistert City Games Hamburg. Mit Tablets bewaffnet gehen Geburtstagskind und Gäste auf eine Tour durch die Hansestadt. Die Routen können im Vorfeld ganz individuell zusammengestellt werden. Egal, wie der Verlauf ist, Spaß und Action sind inkludiert. Kommen die Teilnehmer in die Nähe der jeweiligen Spielstation, dann aktiviert sich der entsprechende Mission-Abschnitt automatisch. Gemeinsam müssen ein Rätsel, eine lokale Aufgabe, ein Multiple Choice Test oder vieles mehr gelöst werden. Erst danach geht es weiter zum nächsten Punkt. 

Diese außergewöhnliche Geburtstagsidee lässt das Eis zwischen den Teilnehmern schnell auftauen und liefert spannende Informationen zur Stadt. Start und Endpunkt sind immer das Hauptquartier von City Games in Hamburg. Wer nach einer aufregenden Jagd durch Hamburg seine Lieben zu einem leckeren Essen mit Umtrunk laden möchte, der bespricht diesen Programmpunkt am besten vorab mit den Mitarbeitern von City Games. Dank zahlreicher Kooperationspartnern ist die Versorgung der Geburtstagsteilnehmer gesichert. 

Hausboot Kai 10

Modern und von der Farbe Weiß dominiert, begrüßt das Hausboot Kai 10 die Geburtstagsgäste. Maximal 200 Personen dürfen in den verschiedenen Räumlichkeiten oder auf dem gemütlichen Ponton-Deck anstoßen. Eine hochwertige Sound- und Lichtanlage sorgt für das perfekte Ambiente. Der Panoramablick auf das Wasser ist das Tüpfelchen auf dem I. Wer Lust hat, sein Jubiläum als eine Floating Experience zu gestalten, ist auf Kai 10 am richtigen Platz. 

Das Boot liegt auf dem Mittelkanal direkt in der Hamburger Innenstadt. Das Mercure Hotel ist direkter Nachbar. Falls Übernachtungsgäste geladen sind, finden sie dort eine hervorragende Unterkunft. Damit bei der Party auch der Gaumen auf seine Kosten kommt, arbeitet das Team von Kai 10 gerne ein individuelles Konzept mit den Lieblingsspeisen und -getränken des Geburtstagskindes aus. 

Foto: © Helene Souza / www.pixelio.de

Weitere Empfehlungen